Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Sie sind hier: Startseite -> Geografie -> Seen in Österreich
0-9A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ

Seen in Österreich

Vom Bergsee bis zum sehr warmen Badesee

Österreich ist ein Land der Seen und wird schon alleine deshalb sehr gerne von vielen Menschen besucht, sei es die Östereicherinnen und Österreicher selbst in Form eines Ausflugs oder die Urlaubsgäste aus dem Ausland, die die schöne Landschaft genießen wollen. Dabei gibt es sehr vielfältige Seen vom kleinen Bergsee, den nur die Wanderer erleben können bis zu den bekannten und großen Gewässern wie dem Wörthersee, Neusiedler See oder Bodensee, um einige der bekannteren zu nennen.

Bekannt ist Österreich für die schon erwähnten großen Seen, die viele Urlaubsgäste anlocken und auch für den Badeausflug interessant sind. Aber es gibt eine große Zahl weniger bekannte Seen und auch ganz kleine Gewässer hoch oben in den Bergen, die nur Wanderer erleben können.

Seen in Österreich

Achensee (T)
Der Achensee ist ein Gebirgssee in Tirol und bekannt für seine kühlen Temperaturen selbst im Hochsommer.

Achensee: Bildergalerie
Bilder vom Achensee: Bildergalerie vom Achensee in Tirol, einem Bergsee, der zu den kältesten in Österreich zählt.

Afritzer See (K)
Der Afritzer See ist ein Gewässer und Badesee nördlich von Villach im Bundesland Kärnten mit dem Panorama der Nockberge.

Almsee (OÖ)
Der Almsee ist ein See im Salzkammergut in Oberösterreich und wurde durch den Verhaltensforder Konrad Lorenz bekannt.

Altausseer See (St)
Der Altausseer See befindet sich im Salzkammergut und gilt als beliebter See für Tauchgänge oder gar als Tauchhochburg.

Alte Donau (W)
Die Alte Donau ist ein Wassersportparadies in der Stadt Wien mit vielen Möglichkeiten vom Baden bis zum Segeln.

Attersee (OÖ)
Der Attersee ist der größte See in Österreich, der sich in Oberösterreich befindet und viele Möglichkeiten bietet.

Augstsee (St)
Der Augstsee ist ein Bergsee, der sich nördlich von Bad Aussee in der Steiermark befindet.

Berglsteinersee (T)
Der Berglsteinersee ist ein Gewässer im Tiroler Seenland, das unter Naturschutz steht.

Bernhardsthaler See (NÖ)
Der Bernhardsthaler See ist ein Gewässer im niederösterreichischen Weinviertel nahe der Staatsgrenze zu Tschechien.

Blindsee (T)
Der Blindsee ist einer der Fernpass-Seen unweit der bekannten Straßenverbindung des Fernpasses im Bundesland Tirol.

Bodensee (V)
Der Bodensee ist ein großer See, der Österreich, die Schweiz und Deutschland verbindet.

Buchsee (T)
Der Buchsee ist ein Gewässer im Tiroler Seenland bei Kramsach, das unter strengem Naturschutz steht.

Burgenland
Überblick über die Seen im Burgenland mit den Informationen über die Lage und die Dimension des Gewässers und Badesees, wie es viele in Österreich gibt.

Dobra-Stausee (NÖ)
Der Dobra-Stausee befindet sich im Kamptal in Niederösterreich und ist der zweite der Stauseen.

Dreibrüdersee (St)
Der Dreibrüdersee befindet sich im Toten Gebirge und zwar auf der steirischen Seite und ist ein bekanntes Wanderziel.

Duisitzkarsee (St)
Der Duisitzkarsee befindet sich in den Schladminger Tauern und ist ein Bergsee auf über 1.600 Meter Seehöhe.

Erlaufsee (NÖ)
Der Erlaufsee ist ein bekannter See im Mariazeller Gebiet, der für Ausflüge und zum Baden genutzt wird und auch ein Wanderziel ist.

Erlaufstausee (NÖ)
Der Erlaufstausee befindet sich beim Ötscher und wird häufig mit dem Erlaufsee verwechselt, hat aber eine andere Lage und Funktion.

Etrachsee (St)
Der Etrachsee befindet sich in den Niederen Tauern und ist bekannt als sehr kalter Bergsee auf über 1.300 Meter Seehöhe.

Faaker See (K)
Der Faaker See ist ein bekannter Badesee im Bundesland Kärnten und befindet sich südlich der Stadt Villach.

Falkertsee (K)
Der Bergsee Falkertsee in Kärnten ist ein sehr hoch gelegenes Gewässer, das auch durch die Heidi-Alm Besucher anlockt.

Falkertsee: Bildergalerie
Bildergalerie vom Falkertsee im Bundesland Kärnten mit Aufnahmen der Umgebung, des Sees selbst und der Heidi-Alm für die Kinder.

Feldsee (K)
Der Feldsee befindet sich nördlich von Villach im Bundesland Kärnten und ist ein Badesee mit Blick auf die Nockberge.

Fernsteinsee (T)
Der Fernsteinsee ist einer der Fernpass-Seen unweit des Fernpasses als wichtige Straßenverbindung im Bundesland Tirol.

Formarinsee (V)
Der Formarinsee ist ein Bergsee im Bundesland Vorarlberg in den Lechtaler Alpen und ein beliebtes Ausflugsziel.

Frauensee (T)
Der Frauensee befindet sich im Tiroler Seenland und gilt als kleiner Rofan-See und steht unter Naturschutz.

Fuschlsee (S)
Der Fuschlsee ist ein bekanntes Gewässer im Salzkammergut und gilt als Badeparadies östlich der Stadt Salzburg gelegen.

Giglachseen (St)
Die Giglachseen sind Bergseen in den Schladminger Tauern, die sich in den Unteren und Oberen Giglachsee unterteilen.

Gleinkersee (OÖ)
Der Gleinkersee befindet sich am Fuße des Warscheneck im Bundesland Oberösterreich und ist ein Badesee.

Seiten: 1 2 3 4 5 6


bei Twitter teilen bei Facebook teilen bei Google+ teilen Artikel per E-Mail empfehlen
Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten:

Suchmaschine
Gewünschter Suchbegriff: