Sie sind hier: Startseite -> Freizeit

Freizeit und Freizeitaktivitäten

Spaß und gute Unterhaltung in vielfältiger Form

Die Freizeitgestaltung wird mit jedem Jahr flexibler. Man braucht nur in die Welt des Sports zu blicken. Nicht, was die Profis so anstellen, sondern welche Sportgeräte jedes Jahr neu erfunden werden, um dem Mobilitätsdrang der alltagsbelasteten Menschheit eine interessante und manchmal auch spektakuläre Alternative anzubieten.

Manche dieser Gerätschaften setzen sich über Jahre hin durch wie die Inlineskates, die auch im Alltag zum Einsatz gebracht werden, anderes verschwindet gleich wieder. Dieser rasche Wechsel von Trends zeichnet nicht nur den Sport und die Schlagzeilen von Politik und Wirtschaft aus, sie zeigt sich ganz besonders im Freizeitverhalten.

Freizeitverhalten: zurück zur Natur

Nicht jeder Mensch liebt die Masse bei den vielen Volksfesten, die Unterhaltung anbieten, aber viele Menschen mögen die Natur und zwar jetzt noch mehr als früher. Im Alltag bewegt man sich immer häufiger in den Häuserschluchten und so ist es ein Vergnügen, Wald und Wiesen zu erleben. Dabei überschneiden sich Freizeit, Veranstaltungen, Sport und Urlaub häufig. Wanderwege sind Teil des Wanderurlaubs, aber auch Teil der Freizeit und im Rahmen von groß angelegten Wanderungen als Gruppe auch Teil der Veranstaltungen.

Ein anderes Beispiel sind die Parks, die es zum Beispiel auch in den Großstädten gibt und die zum kurzfristigen Verweilen einladen, um zu entspannen. Ein paar Bäume, etwas Schatten, ein paar Wiesen und schon fühlt man sich wohler und entspannter. Dieses Freizeitvergnügen wünschen und brauchen immer mehr Leute nach einem hektischen Tag oder als Wochenendausflug nach einer hektischen Woche. Und dazu kommt ein weiterer Faktor, nämlich der Klimawandel.

Weil sich die Räume immer mehr aufheizen und vor allem das Abkühlen in der Nacht kaum mehr funktioniert, ist selbst der kleine Park ums Eck für etwa ältere Personen eine gute Möglichkeit, sich unter freiem Himmel zu erholen. Man muss ja nicht in der größten Hitze hinausgehen, man kann den Park am noch halbwegs angenehmen Vormittag nutzen.

Spaß, Freizeit und Sport verbindet sich auch mit dem Schwimmbad, das es häufig angeboten gibt. Je nach Möglichkeiten gibt es städtische Bäder zum Teil als Freibad im Sommer, zum Teil als Hallenbad für den Winter oder als Kombination aus beidem.

Besichtigung ist auch ein Thema

Burgen, Schlösser und Museen sind Beispiele für Objekte, die die Gäste gerne besichtigen, die aber auch für die Leute vor Ort interessant sein können. Etwa in der Stadt Wien gibt es alleine an die 100 Museen, die man auch nicht alle kennen kann und nicht jedes Thema interessiert. Am Land überschneiden sich die Begriffe auch wieder, weil ein Schloss kann weiterhin ein interessantes Besichtigungsobjekt sein, aber mitunter ist schon ein Restaurant eingerichtet und man kann gemütlich essen und auch eine Wanderung damit verknüpfen. Findet dann noch ein Fest statt, hat man die Veranstaltungsebene auch noch integriert.

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zur Startseite

Infos zum Artikel

Freizeit Freizeitmöglichkeiten ÖsterreichArtikel-Thema: Freizeit und Freizeitaktivitäten

Beschreibung: Freizeit und Freizeitmöglichkeiten in Österreich wie Museum, Schwimmbad und die verschiedenen Parks und Freizeitareale.

letzte Bearbeitung war am: 18. 01. 2020