Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Seen in Österreich -> Jägersee

Jägersee im Kleinarltal

Ausflugsparadies mitten in den Bergen

Der Jägersee befindet sich etwa zehn Kilometer südlich von Wagrain im Bundesland Salzburg. Von Wagrain, das östlich von St. Johann im Pongau liegt, kommt man auf einer direkt in den Süden führenden Straße zum Jägersee, der sich im Kleinarltal befindet.

Jägersee bei Wagrain Salzburg

Bildquelle: Wikimedia / SchiDD

Beliebtes Ausflugsziel Jägersee

Die Verbindungsstraße des Kleinarltals endet im Süden durch die Radstädter Tauern und genau diese sieht man vom Jägersee aus in allen Details. Im Westen und Südwesten kann man die Gipfel der Hohen Tauern bewundern, im Süden und Osten beherrschen die Radstädter Tauern das optische Geschehen. Damit gibt es fast in allen Richtungen eine prächtige Bergwelt, die zum Fotografieren und Verweilen einlädt.

Schon alleine diese Aussicht ist Grund genug, den See aufzusuchen und außerdem kann man hier in Ruhe Erholung finden. Nur wenige Kilometer östlich befindet sich der Tauerntunnel, der jeden Sommer für Rekordstaus auf der Nord-Süd-Verbindung von Deutschland nach Italien sorgt, aber davon bekommt man am Jägersee nichts mit. Am See kann man sich Ruderboote mieten, um den See zu befahren, der ungefähr 450 Meter lang und an der breitesten Stelle 350 Meter breit ist. Der Jägersee liegt auf 1.106 Metern Seehöhe.

Neben der Erholung im oder am Wasser gibt es sehr viele Wandermöglichkeiten von einfachen Wegen bis zu hochalpinen Touren. Rund um den See kann man eine Wanderung nützen, die einen fantastischen Blick auf die Berge gewährt und auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Somit bietet sich ein wunderschönes Landschaftsbild für die Besucherinnen und Besucher, aber auch flexible Routen zum Wandern, Bergwandern oder für hochalpine Routen je nach Können und Bedarf.

Infos über Urlaubsmöglichkeiten

Der Jägersee ist beliebt für Ausflüge und zum Erfrischen im Sommer, es gibt aber auch genug Gründe für einen Urlaubsaufenthalt. Welche Optionen im und rund um den See bestehen, finden Sie auf der nachstehenden Internetseite des Tourismusverbandes.

https://www.wagrain24.at/jaegersee-im-sommer/

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es eine ganze Reihe an Gewässer, die unterschiedlicher kaum sein können. Es gibt große Badeseen etwa im Salzkammergut, aber auch kleine Bergseen, die nur über Wanderungen erreichbar sind.

Seen im Flachgau

Im äußersten Norden des Bundeslandes gibt es im Rahmen des Flachgaus einige bekannte Seen, die auch für Radtouren und Wanderungen oftmals zum Ziel werden. Der größte der drei Seen ist der Wallersee. Der mit Abstand kleinste See ist der Grabensee. Grabensee, Mattsee und Obertrumer See werden auch als Trumer Seen bezeichnet.

Im Flachgau gibt es aber mit dem Salzkammergut im Osten weitere Seen, die zum Teil sogar noch deutlich bekannter sind wie etwa der berühmte Wolfgangsee, den man mit dem Bundesland Oberösterreich teilt. Der Fuschlsee findet sich auch dort und wenn man sich nach Oberösterreich begibt, hat man schnell den Attersee oder Mondsee gefunden. An Möglichkeiten mangelt es nicht.

Seen im Lungau

Im südöstlichen Lungau befinden sich einige Seen, die aber in den meisten Fällen Bergseen sind. Sie sind zum Teil nur über eine Wanderung erreichbar, manchmal ist es sogar eine anspruchsvolle oder schwere Bergtour. Der untere Schwarzsee ist etwa mitten in den Hohen Tauern zu finden.

Seen im Pinzgau

Im südwestlichen Pinzgau gibt es auch ein paar Gewässer, wobei der Zeller See bei Zell am See ein sehr bekannter und auch oft aufgesuchter Badesee ist. Dazu gibt es auch einige Bergseen und andere Ziele für Ausflüge und Wanderungen.

Seen im Pongau

Im Pongau sind auch Bergseen aufzufinden, die über Wanderwege erreicht werden können und natürlich die Kombination aus Wasserfläche und Bergwelt bieten.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Jägersee im Kleinarltal SalzburgArtikel-Thema: Jägersee im Kleinarltal

    Beschreibung: Der Jägersee ist ein Badesee und befindet sich südlich von Wagrain im Bundesland Salzburg und mitten in einer schönen Bergwelt.

    letzte Bearbeitung war am: 24. 10. 2020