Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Sie sind hier: Startseite -> Auto & Verkehr -> Straßenverkehr
0-9 A B CD E F G H IJK L M N O P Q R S T U V W XYZ

Straßenverkehr - STVO - Verkehrsregeln

Richtiges Verhalten im Straßenverkehr

Der Straßenverkehr und die Verkehrsregeln sind tägliches Brot für Leute, die das Fahrzeug oder auch das Fahrrad nutzen, um Universität, Schule oder Arbeitsplatz erreichen zu können. Richtiges Verhalten bedeutet in diesem Kontext, dass man sich und anderen das Leben erleichtert und man sicherer unterwegs sein kann. Das klingt banal, aber offenbar haben einige doch Mühe mit den Regeln, obwohl sich diese kaum geändert haben.

Ein heißes Thema in diesem Zusammenhang ist die chronische Krankheit vieler, auf der Autobahn den rechten Fahrstreifen zu meiden. Viele fahren in der Mitte oder links und auf dem rechten Fahrstreifen ist nichts los. Der Verkehr würde sich viel besser aufteilen, wenn man eine gut ausgebaute Autobahn mit drei Fahrstreifen auch entsprechend nutzen würde.

Straßenverkehr und Verkehrsregeln

3-A-Regel
Die 3-A-Regel, durch die das Alter, die Aufmerksamkeit und die Absicht anderer Verkehrsteilnehmer beurteilt werden soll.

3-Blick-Training
Das 3-Blick-Training ist eine Kombination an Blicktechniken in der Fahrschule zur Steigerung der Verkehrssicherheit.

3S-Blick
Der 3S-Blick im Straßenverkehr, eine Abkürzung für Spiegel-Spiegel-Schulter-Blick vor dem Umspuren oder Abbiegen.

Anhalten
Das Anhalten im Straßenverkehr bedeutet das zwangsweise Stehenbleiben bei der Fahrt von A nach B gemäß der Verkehrsregeln.

Anhalteweg
Der Anhalteweg im Straßenverkeh setzt sich aus Reaktionsweg und Bremsweg zusammen - inklusive Berechnungsbeispiel.

Autobahn
Die Autobahn ist ein Teil des Straßennetzes und für lange Strecken vorgesehen und unterscheidet sich von anderen Straßenvarianten.

Autofahren im Winter
Das Autofahren im Winter betrifft nicht nur die Strecke und Glatteis, sondern auch den richtigen Umgang mit dem Auto und der Batterie.

Blickmarken
Die Blickmarken, die im Straßenverkehr als Fixpunkte gewählt werden, um Abstände und Sichtweiten ermitteln zu können.

Blitzeis
Das Blitzeis im Straßenverkehr, das im Winter zu einer großen Gefahr wird, wenn die Straße gefriert.

Bodenwelle
Straßenzustand: der Ausdruck Bodenwelle bezieht sich auf eine Unebenheit in der Fahrbahn und kann die verschiedensten Gründe haben.

Doppelte Sperrlinie
Die doppelte Sperrlinie als Bodenmarkierung auf der Straße, die nicht überfahren werden darf, was einem Überholverbot gleichkommt.

Durchzugsverkehr
Der Begriff Durchzugsverkehr, oft auch als Durchgangsverkehr bezeichnet und seine Bedeutung für die Spitzenzeiten.

Einbahnstraße
Die Einbahnstraße ist ein Straßenzug, der nur von einer Seite befahren werden darf, was auch für Radfahrer gilt.

Einsatzfahrzeug
Das Einsatzfahrzeug mit Sirene und Blaulicht, um schneller durch den Verkehr zu kommen - wie Polizei oder Feuerwehr.

EU-Führerschein
Bericht über den EU-Führerschein, der ab 2013 die bisherigen ersetzt und ein Scheckkarten-Format aufweist.

Fahrbahn
Die Fahrbahn im Sinne der Straßenverkehrsordnung als Teil der Straße und zwar als jener, der befahren werden kann.

Fahren auf Sicht
Das Fahren auf Sicht im Straßenverkehr, um die Geschwindigkeit an die Sichtverhältnisse anzupassen.

Fahrgeschwindigkeit
Die Fahrgeschwindigkeit und die Tempolimits, wie sie in Österreich auf den Straßen vorgeschrieben sind.

Fahrrad
Das Fahrrad ist ein Fahrzeug, mit dem man umweltfreundlich in der Stadt fahren kann, für das aber auch die Verkehrsregeln gelten.

Fahrstreifen
Fakten über den Fahrstreifen, einen Teil der Fahrbahn bzw. der Straße im Sinne der Straßenverkehrsordnung.

Fahrzeug
Definition eines Fahrzeuges im Sinne des Straßenverkehrs - nicht nur in Sachen Auto, auch ein Fahrrad ist ein Fahrzeug.

Freie Wahl Fahrstreifen
Straßenverkehr: die freie Wahl des Fahrstreifens im Straßenverkehr, wenn man sich im Ortsgebiet aufhält.

Freilandstrasse
Grundlagen über die Freilandstraße, eine Straße außerhalb des Ortsgebietes mit höherer zulässiger Fahrtgeschwindigkeit.

Frühjahrscheck-Auto
Verkehrssicherheit: der empfohlene Frühjahrscheck für das Auto nach dem langen Winter und zur Erhöhung der Sicherheit.

Frühjahrscheck-Bike
Tipps und Grundlagen über den Frühjahrscheck für das Motorrad oder Bike vor der ersten Ausfahrt zur Erhöhung der Sicherheit.

Fuhrwerk
Das Fuhrwerk ist auch als Fahrzeug im Sinne der Straßenverkehrsordnung und auf der Straße anzutreffen.

Gehsteig
Der Gehsteig als Teil der Straße im Sinne der Straßenverkehrsordnung, der von der Fahrbahn getrennt für Fußgänger zur Verfügung steht.

Gehweg
Der Gehweg ist ein Teil der Straße, auf dem die Fußgänger/innen besonders beschützt sein sollten.

Geisterfahrer
Die Geisterfahrer und das Risiko, das durch die Fahrt gegen die Fahrtrichtung auf der Autobahn entsteht - für sich selbst und andere.

Geregelte Kreuzung
Straßenverkehr: die geregelte Kreuzung, die durch eine Ampelanlage oder durch Armzeichen der Polizei geregelt wird.

Seiten: 1 2 3 4


bei Twitter teilen bei Facebook teilen bei Google+ teilen Artikel per E-Mail empfehlen
Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten:

Suchmaschine
Gewünschter Suchbegriff: