Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Straßenverkehr -> Straße - Begriffe

Begriffe zur Straße im Straßenverkehr

Verschiedene Definitionen rund um die Straße

Straße im StraßenverkehrDie Straße ist die wesentliche Verbindung im Rahmen des Straßenverkehrs, aber es gibt eine Fülle an Definitionen, die die verschiedenen Möglichkeiten eingrenzen oder näher umschreiben. Ein Fahrradstreifen zählt genauso dazu wie etwa die Kreuzung, ein kreuzender Reitweg oder die Fahrbahn an sich. Selbst das Ortsgebiet ist Teil des Straßennetzes.

Interessant ist, dass man sich sehr oft auf den Straßen bewegt - mit dem Auto, auf zwei Beinen oder mit verschiedenen anderen Fahrzeugen, aber würde man Verkehrsteilnehmer anhalten und nach den Teilen der Straße befragen, würden einige Teile gar nicht genannt werden. Andere Teile wird man vielleicht mit der Straße nicht in Verbindung bringen. In der Straßenverkehrsordnung spielen sie aber eine zentrale Rolle, denn hier findet der eigentliche Straßenverkehr - daher auch der Name - statt.

Wer sich am Gehsteig fortbewegt, bewegt sich auch auf der Straße fort, denn der Gehsteig ist ein Teil der Straße. Im Volksmund spricht man aber oft davon, dass man die Straße dann überquert, wenn man den Gehsteig verlässt. Hier widersprechen sich die allgemeinen Regeln laut Gesetz von der Wahrnehmung der Leute.

Übersicht der Unterseiten

Fahrbahn

Die Fahrbahn im Sinne der Straßenverkehrsordnung als Teil der Straße und zwar als jener, der befahren werden kann.

Fahrstreifen

Fakten über den Fahrstreifen, einen Teil der Fahrbahn bzw. der Straße im Sinne der Straßenverkehrsordnung.

Gehsteig

Der Gehsteig als Teil der Straße im Sinne der Straßenverkehrsordnung, der von der Fahrbahn getrennt für Fußgänger zur Verfügung steht.

Hauptfahrbahn

Straßenverkehr: die Hauptfahrbahn und ihre Funktion im Straßennetz als Platz für den Durchzugsverkehr.

Mehrzweckstreifen

Der Mehrzweckstreifen und seine Funktion im Straßenverkehr als Teil der Fahrbahn für Radfahrer und sonstigen Verkehr.

Nebenfahrbahn

Straßenverkehr: die Nebenfahrbahn einer Straße, die für die Zufahrt zu den Gebäuden dient, ohne den Hauptverkehr zu behindern.

Pannenstreifen

Straßenverkehr: der Pannenstreifen auf den Autobahnen als seitlicher Raum, um einen Defekt prüfen zu können.

Radfahrstreifen

Straßenverkehr: der Radfahrstreifen und sein Unterschied zum Radweg als Teil der Fahrbahn bei der Straßennutzung.

Richtungsfahrbahn

Straßenverkehr: die Richtungsfahrbahn ist räumlich und baulich von der Gegenfahrbahn getrennt für einen sicheren Ablauf.

Schutzinsel

Straßenverkehr: die Schutzinsel, die mitten in der Straße als Form des Gehsteiges für die Abwicklung der öffentlichen Verkehrsmittel eingesetzt wird.

Selbständiger Gleiskörper

Straßenverkehr: der selbständigen Gleiskörper, einer Einrichtung für die Straßenbahn getrennt vom normalen Straßenverkehr.

Spur

Straßenverkehr: die Spur als Ausdruck im Straßenverkehr, womit der Fahrstreifen gemeint ist, sowie Umspuren, Spur halten oder Aufspurten.

Straße

Die Straße und ihre Funktion im Sinne des Straßenverkehrs samt Gehsteig und Schutzinseln für den Ablauf des täglichen Verkehrs.

Straßenbankett

Straßenverkehr: das Straßenbankett, das den seitlichen Abschluss der Straße darstellt und oft geschottert ist.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Straßenverkehr

Startseite Auto