Sie sind hier: Startseite -> Lebensmittel -> Lebensmittel Obst

Obst und die vielen Obstsorten

Vitaminspender und viele weitere positive Eigenschaften

Obst wird immer wieder als gesund angeboten und das hat auch seine Richtigkeit, wenngleich die Kinder nicht immer damit einverstanden sind. Aber wer sich mit gesunder Ernährung auseinandersetzt, wird am Obst kaum vorbeikommen, denn gerade beim Vitamin C werden einige Obstsorten genannt, das gleiche kann man aber auch für Vitamin A und andere für den Menschen wichtige Nährstoffe berichten. Dabei gibt es Alternativen, denn wer die saftigen Früchte wie Orange & Co. nicht mag, bekommt immer noch genug Vitaminzufuhr durch andere Obstsorten.

Große Vielfalt bei den Obstarten

Dabei ist das Obst nicht immer gleich beschaffen und das ist auch das Interessante an den Obstfrüchten. Der Apfel hat eine feste Struktur, die Orange kommt saftig daher und die Wassermelone ist riesig und liefert viel Wasser, weshalb sie nicht nur im Hochsommer beliebt ist. Aber gerade dann ist es sinnvoll, sich mit der Melone zu verwöhnen, weil sie auch ein sehr guter Durstlöscher ist.

Obst wird besonders dann angeraten, wenn es darum geht, den Übergang in die kalte Jahreszeit zu überstehen und im Winter sich keine Grippe einzufangen. Vitamin C ist ein wesentliches Werkzeug, um vorzubeugen und eine gute Quelle ist auch der Apfel. Für genau diesen gilt, dass ein Apfel täglich empfohlen wird und man hat ein Rundum-Paket an gesundheitlicher Vorsorge erfüllt. Aber es gibt viele verschiedene Obstsorten, die jede für sich viele Nährstoffe liefern kann und in Geschmack und Aussehen starke Unterschiede bieten - von den Erdbeeren bis zu den Bananen.

Und es gibt Obstsorten, die gar nicht so bekannt sind, aber enorme Mengen an Vitamine liefern können und wiederum andere, die man vom Wandern gut kennt wie etwa die verschiedenen Beerenarten.

Lesen Sie auch

Die Zahl der verschiedenen Obstsorten ist eine große und es gibt dabei besonders beliebte Obstsorten und solche, die man etwa in Mitteleuropa kaum kennt. Der Apfel ist das Obst schlechthin mit auch vielen verschiedenen Apfelarten wie den Golden Delicious als beliebteste Apfelart. Generell zählen die Äpfel zur Gruppe des Kernobst. Zum Kernobst zählt auch die Birne oder die Mispel.

Ebenfalls ein Star unter den Obstsorten ist die Banane als Teil der Gruppe der exotischen und/oder Früchte. Die Ananas und die Avocado sind auch solche Früchte, sind meist aber Zutaten in Rezepte und weniger Obst für zwischendurch. Andere exotische und zum Teil weniger bekannte Früchte sind die Guave und Kaki sowie die Papaya. Schon wesentlich bekannter ist die Kiwi und die Mango. Die Passionsfrucht zählt auch zu der großen Gruppe, ebenso wie die Cherimoya.

Ist man erkältet, braucht man viel Vitamin C und das liefert zwar der Apfel, aber noch mehr die Zitrusfrüchte, womit man bei der Apfelsine oder Orange gelandet ist. Aber auch die Grapefruit sowie die Mandarine zählt zu diesen Früchten, weniger bekannt ist die  Acerola und die Kumquat, dafür ist die Zitrone allgegenwärtig, oft aber als Scheibe beim Schnitzel oder als Zutat.

Eine weitere Gruppe ist jene vom Steinobst mit den bekannten Obstsorten Marille (oder Aprikose) und Nektarine. Mit dabei sind auch Zwetschken oder Pflaumen und die Kirschen sowie die Weichsel.

Groß ist auch die Gruppe beim Beerenobst und da ist man bei den Erdbeeren gelandet, die besonders beliebt sind. Aber es gibt auch die Heidelbeeren und Himbeeren oder auch die Holunderbeeren und Johannisbeeren. Weitere Beerensorten gibt es mit den Preiselbeeren und den weniger bekannten Sanddornbeeren. Ebenfalls Teil dieser Gruppe sind die Weintrauben.

Die größten Obstsorten findet man in der Gruppe der Melonen und mit der Wassermelone einen guten Durstlöscher im Sommer und ein absolut beliebtes Obst in der heißen Jahreszeit. Weitere Arten sind die Honigmelone und die Zuckermelone.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Obst und die vielen ObstsortenArtikel-Thema: Obst und die vielen Obstsorten

    Beschreibung: Überblick über die Obstsorten im Hinblick auf gesunde Ernährung und die verschiedenen Nährwerte und Vitamine, die die Obstsorten liefern können.

    letzte Bearbeitung war am: 08. 09. 2020