Sie sind hier: Startseite -> Modelexikon -> Longbluse

Longbluse: sehr lange Bluse

Bluse reicht bis zum Oberschenkel

Bei den Bezeichnungen der Kleidungsstücke gibt es verschiedene Umschreibungen für Material oder Schnitt und auch die Länge kann ein Thema sein. Da man die Ideenvielfalt schon ziemlich ausgereizt hat, werden bestehende Stücke einfach umgearbeitet und eine Idee ist dabei die Verlängerung klassischer Modeteile wie beim Shirt oder Top. Auch bei der Bluse hat man die Idee entwickelt und so kam es zur Longbluse, manchmal auch Long-Bluse geschrieben.

Was ist die Longbluse oder auch Long-Bluse?

Eine solche Bluse ist nicht anders als die klassischen Blusen mit ihren Farbangeboten und den vielen Mustern, aus denen man wählen kann, aber sie hat doch eine Unterscheidung, die den Namen erklärt. Und diese Unterscheidung ist ihre Länge. Die Longbluse verlängert sich nämlich soweit nach unten, dass das Ende der Bluse erst am Oberschenkel gegeben ist und somit entsteht ein neuer optischer Eindruck, den man vor allem mit Hosen erreicht. Aber auch mit Röcke kann man eine Kombination ausprobieren.

Im Grunde kann man die Longbluse bei entsprechender Länge auch wie ein Minikleid tragen, wobei es keine fixe Definition gibt, wie lange die Bluse überhaupt sein soll. Für Mädchen und Damen stehen unterschiedliche Modelle zur Verfügung, die gerade bis zum Oberschenkel oder bis zu dessen Mitte reichen können.

Longbluse in der Modewelt

Diese Bluse bietet sich als luftiges Kleidungsstück für den Sommer an, aber auch in der Übergangszeit kann sie an warmen Tagen interessant sein. Es gibt die Bluse mit den klassischen langen Ärmeln, aber auch mit kürzerer Variante wie beim T-Shirt oder auch als Form dazwischen mit Ärmel, die bis zum Ellbogen reichen.

Ausgewählt können die Longblusen nach ihrer tatsächlichen Länge werden, nach den Mustern, die aufgedruckt sind oder unterschiedlichsten Farben, wobei durch das Tragen im Sommer vor allem helle Farben oder Muster mit Sommerthemen dominieren. Es gibt auch solche Blusen, die keine Knöpfe zum Öffnen aufweisen, sondern mit einem Zippverschluss ausgestattet sind, womit man eher ein Kleid oder eine Jacke vermuten würde. Somit ist diese Art der Bluse auch irgendwo ein Zusammenführen verschiedenster Ideen, um neue Produkte anbieten zu können.

Lesen Sie auch

Die klassische Bluse hat viele Varianten bekommen, wobei sie sich zum Teil gar nicht verändert hat. Doch es sind zu bekannten Modellen neue Namen hinzugekommen und zum Teil auch neue Ansätze. Dazu gehört etwa die Shirtbluse als Kombination mit dem Shirt oder Begriffe wie Hemdbluse oder Druckbluse. Die Kurzarmbluse ist auch so ein Fall mit optischer Erneuerung.

Bei zahlreichen Kleidungsstücken der Mode für Damen und Mädchen ist die Überlänge entdeckt worden und so entstand auch die Longbluse oder auch die Long-Tunika.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Longbluse: sehr lange BluseArtikel-Thema: Longbluse: sehr lange Bluse

    Beschreibung: Die Longbluse ist eine an sich gewöhnliche Bluse, die aber deutlich länger ist und damit bis zum Oberschenkel reicht, womit sie fast zum Minikleid wird.

    letzte Bearbeitung war am: 31. 08. 2020