Sie sind hier: Startseite -> Modelexikon -> Spitzenrock

Spitzenrock oder Spitzen-Rock

Rock mit feiner Spitze als optische Ergänzung

Die Spitze ist als Verzierung von Kleidern schon sehr lange bekannt, war aber fast vollständig aus der Modewelt verschwunden, weil die Herstellung aufwendig und teuer war. Heute hat man andere Techniken zur Verfügung und außerdem werden alte Modeideen gerne wieder aufgenommen. Das Spitzenkleid ist heute wieder gefragt, aber nicht nur beim Kleid gibt es die feinen Ergänzungen, auch bei der Bluse hat man sie entdeckt, als Accessoires sogar beim Shirt und Top. Ebenfalls gefragt ist die Spitze beim Rock.

Was ist der Spitzenrock?

Der Damenrock mit Spitze als Ergänzung wird mal als Spitzenrock, mal als Spitzen-Rock bezeichnet und ist eigentlich ein ganz normaler Rock, wie er für Mädchen und Damen hergestellt wird, bietet aber einen feinen optischen Eindruck dadurch, dass zum Beispiel der Saum durch Spitze ergänzt wird oder auch beim Bund mit diesem Material und den typischen Mustern gearbeitet wird. Dabei kann die gleiche Farbe gewählt werden, es kann aber auch eine Kontrastfarbe herangezogen werden, um die Spitze hervorzuheben.

Weiters ist es abhängig vom Grundgedanken, ob die Spitze nur als Detail verwendet wird oder ob der gesamte Rock von oben bis unten aus Spitze besteht. Als Detail kann man die Spitze in dem Fall auch als Accessoire bezeichnet, andernfalls dominiert das Muster, das man von der Spitze her sehr gut kennt, das Kleidungsstück und sorgt für einen prägenden Eindruck.

Spitzenrock in der Modewelt

Generell ist der Rock ein ganz normaler Rock, der knielang sein kann, der als Minirock verarbeitet wurde oder gar bis zum Knöchel reicht. Es gibt daher auch die verschiedensten Modeformen wie zum Beispiel den schmalen Bleistiftrock, der mit den gestickten Spitzen verfeinert wird und die Trägerin in den Mittelpunkt rückt.

Der Rock an sich ist vergleichbar mit vielen anderen Varianten, aber man wird diesen Spitzenrock kaum daheim tragen, hingegen passt er gut in die Geschäftskleidung, lässt sich gut kombinieren und ist auch für das Weggehen am Abend oder für offizielle Veranstaltungen ein Thema und ein Hingucker. Auch bei den Farben gibt es viele Möglichkeiten, wobei die Spitze hauptsächlich schwarz verarbeitet wird, auch die Muster in der weißen Farbe sind bestens bekannt.

Es kann aber auch Rottöne oder blaue Spitzeneinsätze geben, durch die der Rock ein etwas anderes optisches Gesamtbild erhält und für Abwechslung sorgt.

Lesen Sie auch

Beim Rock hat man viele Möglichkeiten in Sachen Material, aber auch in der Länge. Der Minirock ist dabei die beliebte kurze Variante, der Maxirock wird seltener gewählt und ist vom Begriff her auch nicht so geläufig. Es gibt aber viele weitere Ideen wie etwa der besondere Schnitt beim Bleistiftrock oder den Look vom Batikrock sowie den Stufenrock.

Beim Material hat der Jeansrock durch den Erfolg der Jeans auch neben der Hose bei Jacken das Feld der Röcke erreicht. Mit dem Spitzenrock oder auch den Chino-Rock sowie vielen anderen Materialien gibt es aber zahlreiche Alternativen. Auch das dehnbare Material erreichte die Röcke und führte zum Stretch-Rock.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Spitzenrock: Rock mit feiner SpitzeArtikel-Thema: Spitzenrock oder Spitzen-Rock

Beschreibung: Der Spitzenrock (auch Spitzen-Rock) ist ein Rock in der Damenbekleidung, der durch feine Spitzeneinsätze optisch überzeugt.

letzte Bearbeitung war am: 04. 09. 2020

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung