Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Redewendungen -> Von A bis Z erlogen

Von A bis Z erlogen

Ironische Umschreibung für eine Lüge

"Von A bis Z erlogen" ist eine der Redewendungen, die sich auf das Alphabet beziehen. Viele Sprüche gibt es mit witzigen oder auch sehr ironischen Grundgedanken, bei denen das allseits bekannte Alphabet Pate stand und damit ist die gemeinsame Wissensbasis angesprochen, um davon abzuleiten.

Im konkreten Fall wird auch das Alphabet bemüht, wobei das A für den Anfang und das Z für das Ende steht. Man hätte auch sagen können, dass eine Information oder eine ganze Geschichte erlogen sind, aber mit dem Einsatz der Buchstaben wird dokumentiert, dass man die Fakten nicht glaubt und alles falsch ist.

Beispiele für die Redewendung "von A bis Z erlogen"

Redewendung von A bis Z erlogenDie Eltern begeben sich in die Schule, weil Elternsprechtag ist und wissen, dass die Lehrerinnen und Lehrer sehr zufrieden mit der Tochter sind. Doch sie staunen nicht schlecht, als sie das genaue Gegenteil erfahren und damit wir klar, dass die Tochter ihnen die Unwahrheit erzählt hat. Nicht selten wird dann davon gesprochen, dass alle Informationen von A bis Z erlogen waren, also dass sämtliche Fakten nicht gestimmt haben, die sie den Eltern mitgeteilt hatte.

Ein Kollege eckt bei den Vorgesetzten wie auch beim ganzen Team an und wird gekündigt. Man wusste, woran er gearbeitet hatte und wie viel er schon erreicht hatte, denn er hat entsprechende Daten weitergegeben. Nachdem er seinen Arbeitsplatz geräumt hat, stellen aber alle fest, dass das überhaupt nicht richtig war. Was er über sein Erreichtes berichtet hat, war von A bis Z erlogen, denn er hat gar nichts gearbeitet und alle im Unklaren gelassen.

Solche und viele weitere Beispiele kann man anführen, die man auch so umschreiben könnte: die gesamte Geschichte ist vom Anfang bis zum Ende unwahr und gelogen. Mit dem Einsatz des Alphabets und der Buchstaben A bis Z wird dies noch verstärkt zum Ausdruck gebracht, weil man natürlich weiß, dass das A der erste und das Z der letzte Buchstabe ist. Damit kann man die Aussage noch deutlich verstärkt zum Einsatz bringen, um die Lüge sprachlich zu umschreiben.

Ebenfalls interessant:

Ähnliche Redewendungen

Daumen mal Pi

Die Redewendung "Daumen mal Pi" ist eine beliebte Phrase im Zusammenhang mit der bekannten mathematischen Größe.

Offener Brief

Die Redewendung "offener Brief" wird auch als bekannter Begriff in Medien genutzt und stellt die öffentliche Meinung in den Mittelpunkt.

sich verknallen

Die Redewendung "sich verknallen" für plötzlich verliebte Menschen scheint neuerer Natur zu sein, aber das stimmt nicht - die Redensart gibt es schon sehr lange.

Tipptopp

Die Redewendung "Tipptopp" ist aus dem Englischen übertragen und umschreibt, dass etwas wunderbar funktioniert wie das Wetter oder der letzte Auftrag.

[aktuelle Seite]

Von A bis Z erlogen

"Von A bis Z erlogen" ist eine jener Redewendungen, bei denen das Alphabet die Grundbasis der Aussage darstellt und in den Volksmund eingegangen ist.

Warten bis man schwarz wird

Die Redewendung "Warten bis man schwarz wird" ist eine ironische Umschreibung aus dem Volksmund für Situationen, in denen man lange warten muss.

Wer A sagt muss auch B sagen

Die Redewendung "Wer A sagt, muss auch B sagen" ist eine beliebte Redensart in Bezug auf Konsequenzen für das eigene Handeln.

Zu Ende gehen

Die Redewendung "Zu Ende gehen" ist eine Redensart, die das Aufbrauchen von Lebensmittel oder anderer Dinge umschreibt.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Redewendungen

Startseite Hobbys