Sie sind hier: Startseite -> Modelexikon -> Hip-Tube

Hip-Tube zum Verlängern des Top

Optische Idee für das Top und andere Oberteile

Da viele Ideen in der Modewelt schon ausreizt sind und man dennoch neue Varianten bieten möchte, gibt es auch die Idee, bekannte Kleidungsstücke zu kombinieren. Das 2-in-1-Shirt ist so eine Idee, das aussieht wie zwei Lagen und doch nur ein normales Shirt ist. Eine ähnliche Idee ist zuletzt sehr beliebt geworden und zwar die Hip-Tube.

Was ist ein Hip-Tube?

Beim Hip-Tube handelt es sich dabei um einen bequem zu tragenden Schlauch, der um die Hüfte angelegt wird und über den vor allem Mädchen und Frauen ihr Top anziehen können. Das Ergebnis ist ein verlängertes Top, obwohl es sich in Wirklichkeit um zwei Kleidungsstücke handelt. Da ein Hip-Tube bis zum Oberschenkel reicht, wirkt das Top wie eine sehr lange Version, obwohl es schon viel früher endet. Man kann diese künstliche Verlängerung in verschiedenen Farben beziehen und es gibt die Variante auch mit einem Abschluss aus Spitze mit feiner Stickerei.

Auf diese Art und Weise wirkt das Top fast schon wie ein zu kurz geratenes Minikleid und außerdem kann man damit die Hüften ein wenig umspielen und auch den einen oder anderen Kilo verstecken. Die Hip-Tube hat einen elastischen Bund und ist ungefähr 30 Zentimeter lang. Das Material ist in der Regel Baumwolle und damit ist das Kleidungsstück sehr angenehm zu tragen. Von den Farben her ist jede Variante möglich, aber meist wird die Hip-Tube weiß oder schwarz angeboten und bietet sich damit als neutraler Hintergrund für das Top an, das verschiedenste Farben aufweisen kann.

Hip-Tube Varianten

Alternativ kann man die Kombination auch mit einem Shirt ausprobieren. Im Grunde ist es eine einfache optische Idee, ob sie für jede Trägerin angenehm oder ein wenig zu mühsam ist, ist individuell zu entscheiden. Für die Modewelt ist dies ein typisches Angebot, bei dem bekannte Kleidungsstücke um ein optisches Detail erweitert werden können. Die Optik ist in diesem Fall auch der wesentliche Antrieb für das Kleidungsstück.

Lesen Sie auch

Das Top ist die Alternative zum Shirt und vor allem im Sommer bei Mädchen und Damen ein Thema. Dieses Kleidungsstück hat viele Trends erlebt und so gibt es Kombinationen mit anderen Modeteilen wie beim Blusen-Top oder auch einen ganz eigenen Typ wie beim Tank Top und auch eine verlängerte Variante wie beim Long-Top sowie komplett neue Ansätze wie beim Hip-Tube.

Vor allem der Schulterbereich wird gerne für Ideen herangezogen. Das Neckholder-Top und das Spaghetti-Top sind gute Beispiele dafür und das asynchrone One-Shoulder-Top ist ein weiterer Ansatz für eine veränderte und auffällige Optik. Auch das dehnbare Stretchmaterial hat es zum Top geschafft und die logische Konsequenz ist das Stretch-Top.

Weitere Lösungen gibt es mit besonderem Schnitt oder mit anderen optischen Ideen. Das gilt etwa beim Bandeau-Top oder auch beim Volant-Top.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Hip-Tube - ein verlängertes TopArtikel-Thema: Hip-Tube zum Verlängern des Top

Beschreibung: Ein 👕 Hip-Tube ist eine modische Idee, um ein normales Top optisch zu verlängern und damit wie ein ✅ Long-Top aussehen zu lassen.

letzte Bearbeitung war am: 09. 06. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung