Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Heinrich Heine

Zitate und Sprüche von Heinrich Heine

Auszüge und Zitate aus den Werken von Heine

Heinrich Heine (1797 - 1856) war ein deutscher Dichter, der zu den bedeutendsten des 19. Jahrhunderts gezählt wird. Aus seinen Werken wurden viele Zitate entnommen, die bis heute bekannt sind, oftmals ohne die genaue Quelle zu kennen. Beispiele solcher Zitate aus dem Lebenswerk von Heinrich Heine gibt es nachstehend.

Gefundene Zitate (33) / zeige Seite 3 von 3

Nie kommt ein Unglück ohne sein Gefolge.
Heinrich Heine

Als ich das Vaterland aus den Augen verloren hatte, fand ich es im Herzen wieder.
Heinrich Heine

Wer uns vor nutzlosen Wegen warnt, leistet uns einen ebenso guten Dienst wie derjeneige, der uns den rechten Weg zeigt.
Heinrich Heine

1 2 3

Zitat-Suchmaschine und Zitate nach Kategorien



      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Zitate Heinrich Heine SprcheArtikel-Thema: Zitate und Sprüche von Heinrich Heine

      Beschreibung: Auswahl an Zitate und Sprüche aus den Werken von Heinrich Heine (1797 - 1856), einem bedeutenden Dichter des 19. Jahrhunderts.

      letzte Bearbeitung war am: 16. 08. 2019

      Wetterwarnungen

      Partner

      Lebensversicherung - durchblicker.at