Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Zitate aus Theaterstücke -> Die Piccolomini

Zitate und Sprüche aus: Die Piccolomini von Friedrich Schiller

Zitate aus der Wallenstein-Trilogie von Schiller

"Die Piccolomini" ist ein dramatisches Gedicht in fünf Aufzügen von Friedrich Schiller, das zugleich den zweiten Teil der Wallenstein-Trilogie repräsentiert. Es stellt somit das Drama rund um den Niedergang des Feldherren Wallensteins dar und ist Quelle für viele Zitate, die bis heute bekannt und überliefert sind. Nachstehend einige Beispiele solcher Zitate aus dem Stück.

Gefundene Zitate (26) / zeige Seite 1 von 2

Zitate aus Die Piccolomini

Ich weiß den Mann von seinem Amt zu unterscheiden.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Die Piccolomini Mann Friedrich Schiller

So selten kommt der Augenblick im Leben, der wahrhaft wichtig ist und groß.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Augen groß Augenblick Die Piccolomini Leben Friedrich Schiller

Das eben ist der Fluch der bösen Tat, dass sie fortzeugend immer Böses muss gebären.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
böse Die Piccolomini Friedrich Schiller

In deiner Brust sind deines Schicksals Sterne.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Die Piccolomini Friedrich Schiller

Des Dienstes immer gleichgestellte Uhr.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Die Piccolomini Friedrich Schiller

Die Uhr schlägt keinem Glücklichen.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Glück Die Piccolomini Friedrich Schiller

Nichts ist so hoch, wonach der Starke nicht Befugnis hat, die Leiter anzusetzen.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
stark Die Piccolomini Friedrich Schiller

Lehre du mich meine Leute kennen!
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Ehre Lehre Die Piccolomini Friedrich Schiller

Nichts in der Welt ist unbedeutend.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Welt Die Piccolomini Friedrich Schiller

Der Degen hat den Kaiser arm gemacht: der Pflug ist´s, der ihn wieder stärken muss.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
stark arm Die Piccolomini Friedrich Schiller

Was ist der langen Rede kurzer Sinn?
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Sinn Die Piccolomini Friedrich Schiller

In steter Notwehr gegen arge List bleibt auch das redliche Gemüt nicht wahr.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Not Die Piccolomini Friedrich Schiller

Du redest, wie du´s verstehst.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Die Piccolomini Friedrich Schiller

Zur Sache, wenns beliebt!
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Die Piccolomini Friedrich Schiller

Der Zug des Herzens ist des Schicksals Stimme.
Friedrich Schiller aus: Die Piccolomini
Die Piccolomini Herz Friedrich Schiller

Zitatsuche



12

Ebenfalls interessant:

Zitate aus Theaterstücken

Die Braut von Messina

Liste von bekannte Zitate und Sprüche aus "Die Braut von Messina", ein weniger bekanntes Drama von Friedrich Schiller.

[aktuelle Seite]

Die Piccolomini

Bekannte Zitate und Sprüche aus "Die Piccolomini" von Friedrich Schiller, dem zweiten Teil der Wallenstein-Trilogie.

Die Räuber

Auszug sehr bekannter Zitate und Sprüche aus "Die Räuber", einem Drama von Friedrich Schiller, uraufgeführt 1781.

Don Carlos

Auflistung sehr bekannter Zitate und Sprüche aus Don Carlos, ein Drama und Gedicht von Friedrich von Schiller, 1787 uraufgeführt.

Emilia Galotti

Bekannte Zitate und Sprüche aus "Emilia Galotti", einem Drama von Gotthold Ephraim Lessing, uraufgeführt 1772.

Faust

Liste von bekannte Zitate und Sprüche aus Faust (Faust I, Faust. Der Tragödie erster Teil) von Wolfgang von Goethe, seinem wohl bekanntesten Werk.

Götz von Berlichingen

Auszug bekannter Zitate und Sprüche aus "Götz von Berlichingen", einem bekannten Theaterstück von Wolfgang von Goethe.

Hamlet

Liste von bekannte Zitate und Sprüche aus Hamlet, der berühmten Tragödie von William Shakespeare, die auch sehr gerne für Zitate herangezogen wird.

Iphigenie auf Tauris

Bekannte Zitate und Sprüche aus dem Drama "Iphigenie auf Tauris" von Johann Wolfgang von Goethe.

Jungfrau von Orleans

Bekannte Zitate und Sprüche aus "Die Jungfrau von Orleans", dem bekannten Drama von Friedrich Schiller.

König Heinrich

Bekannte Zitate und Sprüche aus der Dramen-Reihe König Heinrichs von William Shakespeare.

Maria Stuart

Bekannte Zitate und Sprüche aus "Maria Stuart", dem Drama von Friedrich Schiller, das 1800 uraufgeführt wurde.

Nathan der Weise

Auswahl von Zitate und Sprüche aus "Nathan der Weise", einem Drama von Gotthold Ephraim Lessing, uraufgeführt 1783.

Othello

Bekannte Zitate und Sprüche aus Othello, der bekannten Tragödie von William Shakespeare, 1603 geschrieben.

Romeo und Julia

Bekannte Zitate und Sprüche aus Romeo und Julia, dem berühmten Drama von William Shakespeare.

Torquato Tasso

Auflistung von Zitate und Sprüche aus Torquato Tasso, einem Theaterstück von Wolfgang von Goethe, 1807 uraufgeführt.

Wallensteins Lager

Auswahl von Zitate und Sprüche aus "Wallensteins Lager", dem ersten Teil des Dramas von Friedrich Schiller um den Feldherren Wallenstein.

Wallensteins Tod

Bekannte Zitate und Sprüche aus "Wallensteins Tod", dem dritten und letzten Teil der Trilogie von Friedrich Schiller rund um Wallenstein.

Wilhelm Tell

Bekannte Zitate und Sprüche aus dem Drama "Wilhelm Tell" von Friedrich von Schiller, 1804 geschrieben.

Zahme Xenien

Zitate und Sprüche aus dem bekannten Gedicht "Zahme Xenien" von Johann Wolfgang von Goethe.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Zitate aus Theaterstücke

Startseite Hobbys