Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Radwege -> Neusiedler See -> Donau Radweg

Rundstrecke vom Neusiedler See zur Donau

Entdeckertour in zwei Bundesländern

Die Entdeckertour ist ein Radweg, der als Rundstrecke angelegt wurde und die Bundesländer Burgenland und Niederösterreich miteinander verknüpft. Der offizielle Ausgangspunkt ist Neusiedl am See und von dort aus wird nach Norden bis zur Donau geradelt, wobei man verschiedenste Möglichkeiten und Kombinationen nutzen kann.

Entdeckertour: die Strecke

Der Radweg ist eine Rundstrecke, womit man an jedem beliebigen Ort einsteigen kann. Insgesamt ist die Entdeckertour 102,5 Kilometer lang und man überwindet insgesamt 575 Höhenmeter. Damit ist es keine schwere Strecke, aber es braucht einiges an Kondition und für kleine Kinder ist das viel zu lange. Man kann aber auch nur einen Teil des Radweges nutzen und könnte auch einen Badebesuch damit kombinieren oder an der Strecke einkehren.

Vom offiziellen Start in Neusiedl am See aus wird nach Parndorf vorbei am großen Windpark geradelt und dann nach Westen bis Bruck an der Leitha. Dann geht es nach Norden und Petronell-Caruntum gefahren. Von dort aus führt die Rundstrecke nach Osten bis nach Kittsee, ehe nach Süden wieder zum Ausgangspunkt gefahren werden kann. Man kann die Strecke auch deutlich abkürzen. Teilstrecken sind zum Beispiel von Neusiedl am See nach Bruck an der Leitha und weiter nach Petronell über 35 Kilometer oder von Petronell nach Kittsee mit 24 Kilometer.

Interessant sind auch die Themen, denn der Windpark repräsentiert den Wind, entlang der Strecke gibt es Möglichkeiten von Vinotheken, die für den Wein stehen und der Neusiedler See samt der Donau steht für das Wasser.

Weitere Möglichkeiten

Ausgeführt sind bereits die kürzeren Möglichkeiten des Radweges, wenn man nicht die ganze Strecke abspulen möchte. Man kann natürlich auch eine Kombination von Radfahren und Baden nutzen wie die Fahrt nach Neusiedl, um in den warmen Monaten den Neusiedler See zu besuchen und zu nutzen. Gleiches gilt für die Fahrt zur Donau.

Die Rundstrecke ist ein gemeinsames Projekt der Bundesländer Burgenland und Niederösterreich und bietet wirklich viel zum Entdecken, von der Windenergie zu schönen Plätzen an Strom und See. Mit Carnuntum gibt es zudem die Optionen des Besuchs der bekannten Römerstadt.

Entdeckertour: weitere Infos

Die gesamte Strecke mit den Möglichkeiten zur Einkehr und dem Lageplan samt Höhenprofil finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://regio.outdooractive.com/oar-burgenland/de/tour/radfahren/entdeckertour-donau-trifft-neusiedler-see/2808491/

Radwege nach Bundesland sortiert

Diesen Artikel teilen

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Radweg Neusiedler See bis Donau oder EntdeckertourArtikel-Thema: Rundstrecke vom Neusiedler See zur Donau

      Beschreibung: Die Entdeckertour ist ein Radweg als Rundstrecke vom Neusiedler See und Neusiedl/See zur Donau und retour und verbindet zwei wichtige Gewässer in Ostösterreich.

      letzte Bearbeitung war am: 20. 04. 2019