Sie sind hier: Startseite -> Freizeit / Events -> Burgen und Schlösser -> Esterhazy

Schloss Esterhazy in Eisenstadt

Wahrzeichen von Eisenstadt

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der burgenländischen Landeshauptstadt Eisenstadt ist das Schloss Esterhazy, das verschiedene Veranstaltungen und Ausstellungen anbieten kann. Es ist ein Prachtbau, der auch eng mit dem Komponisten Joseph Haydn in Verbindung steht. Auch er ist für das Bundesland Burgenland von großer Bedeutung.

Schloss Esterhazy: Geschichte

Das Schloss Esterhazy war ursprünglich gar kein Schloss. Obwohl als solches über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt, begann die Geschichte des Anwesens im 13. Jahrhundert durch den Aufbau einer Burg. Erst im 17. Jahrhundert, als die Burg in den Besitz der Familie Esterhazy gelangte, wurde aus der Burg ein Schloss im Barockstil.

Familie Esterhazy galt als besonders wohlhabendes Adelsgeschlecht der Habsburger. Das kam auch insofern zum Ausdruck, dass Musik, Kunst und Kultur hochgehalten wurden. Eng verbunden mit dem Schloss Esterhazy ist der Komponist Joseph Haydn, der jahrzehntelang vom Anwesen beeinflusst war, was sich in seiner Musik auch zeigte. Auch deshalb ist das Schloss heute noch im Zusammenhang mit Schönheit und Kultur eine wichtige Adresse, weit über die österreichischen Staatsgrenzen hinaus.

Schloss Esterhazy: Angebote und Möglichkeiten

Heute ist das Schloss Esterhazy ein wertvolles Kulturgut des Bundeslandes Burgenland und das Wahrzeichen seiner Landeshauptstadt Eisenstadt. Es gibt unterschiedliche Besichtigungen und Führungen, unter anderem auch zu verschiedenen Themen, die durch das Schloss führen und das barocke Leben nachempfinden lassen. Es werden Ausstellungen angeboten und es finden auch musikalische Darbietungen im Schloss statt.

Zusätzlich gibt es viele Veranstaltungen und die Säle des Schlosses können auch für besondere Anlässe gemietet werden, etwa für die eigene Hochzeit oder für Firmenfeiern. Beispiele für vom Schloss organisierte Veranstaltungen sind Osterfeste oder der Adventmarkt sowie auch Events, für die man den Schlosspark nutzen kann.

Schloss Esterhazy: weitere Infos

Weitere Informationen über das Schloss Esterhazy und die Angebote an die Besucherinnen und Besucher finden Sie auf der nachstehenden Webseite.

https://esterhazy.at/de/schlossesterhazy/index.do

 

Artikel zum Thema Burgen und Schlösser im Burgenland / Bezirk Eisenstadt & Umgebung

Ebenfalls interessant:

Hohensalzburg

Die Festung Hohensalzburg mit dem Festungsmuseum ist eine beliebte Sehenswürdigkeit in der Stadt Salzburg.

Murau

Das Schloss Murau in der Steiermark befindet sich am Murauer Schlossberg und besteht seit dem 13. Jahrhundert.

Leiben

Das Schloss Leiben ist eine alte Hochburg nordwestlich von Melk in Niederösterreich und dient als Museum und Veranstaltungsort.

Pöggstall

Das Schloss Pöggstall befindet sich nordwestlich von Melk im Waldviertel mit integriertem Heimatmuseum.

Seggau

Das barocke Schloss Seggau befindet sich im steirischen Leibnitz, mitten im Naturpark Südsteirisches Weinland.

Hohenwerfen

Die Burg Hohenwerfen im Salzachtal befindet sich zwischen Hagengebirge und Tennengebirge mit dem 1. Österreichischen Falknermuseum.

Waldenfels

Das Schloss Waldenfels befindet sich in Reichenthal im Mühlviertel und ist ein massives Schloss, bekannt auch für den Bogensport.

Aggstein

Die Burgruine Aggstein in der Wachau ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet viele Veranstaltungen wie Adventmarkt an.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Burgen und Schlösser

Startseite Freizeit