Sie sind hier: Startseite -> Modelexikon -> Rollkragen-Shirt

Rollkragen-Shirt: Shirt mit Rollkragen

Zwei Ideen, ein Kleidungsstück

Beim Rollkragen denkt man im Sinne der Bekleidung natürlich an den Rollkragenpullover, der für Kinder, Damen und Herren seit vielen Jahren angeboten wird. Aber es gibt auch eine andere Variante, die immer öfter gesichtet wird: das Rollkragen-Shirt. Es ist dies eine weitere Idee, bekannte Kleidungsstücke zu kombinieren.

Rollkragen-Shirt = Rollkragenpullover als Shirt

Dabei wird die Idee vom dünnen Shirt mit den unterschiedlichen Varianten mit der Idee des Rollkragens vom Rollkragenpullover kombiniert, sodass man weiterhin ein Shirt besitzt, wie etwa ein T-Shirt, aber statt dem offenen Kragen steht als kreative Alternative der Rollkragen zur Verfügung. Dabei ist der Schutz des Halses vor Kälte nicht im Vordergrund, sondern es handelt sich um ein optisches Detail, wodurch sich das Rollkragen-Shirt von der Masse an Shirts unterscheidet.

Neben der Tatsache, dass der Rollkragen den oberen Abschluss des Shirts bildet, gibt es viele andere Möglichkeiten. Die bedruckten Muster sind weiterhin möglich, dazu gibt es auch die Auswahl zwischen einem Rollkragen-Shirt mit kurzen Ärmeln und mit langen Ärmeln. Die langen Ärmeln würde man eher erwarten, weil dann der Gedanke zur Vorlage, der Pulloverversion, nahe liegt, aber noch interessanter wird das Rollkragen-Shirt mit kurzen Ärmeln, das von der Gewohnheit her ein Widerspruch in sich ist und damit besonders auffällt.

Rollkragen-Shirt und Formen

Das Shirt kann überall getragen werden und lässt sich gut mit anderen Kleidungsstücken kombinieren. Es gibt das Shirt in verschiedenen Farben und auch unterschiedlichen Schnitten, wobei es meist figurbetont angeboten wird. Im Grunde lebt das Shirt von der optischen Idee eines Kragens, der bei einem Shirt nicht erwartet wird. Andere Ideen von Kombinationen bekannter Kleidungsstücke sind zum Beispiel die Shirtbluse, wobei Shirt und Bluse zur Einheit werden.

Interessant ist das Rollkragen-Shirt natürlich dann, wenn man eine Jacke trägt und die Leute den Rollkragen sehen. Sie erwarten also einen Rollkragenpullover darunter und wenn man die Jacke auszieht - im Kaffeehaus oder nach dem Betreten von Büro oder Wohnung - offenbart sich stattdessen ein Shirt. Damit hat man genau die Wirkung erzielt, die beabsichtigt war.

Lesen Sie auch

Das T-Shirt ist am häufigsten getragen, dadurch kennt man es gut und kann es auch als Vorlage nutzen. Das 2 in 1 Shirt ist so eine optische Idee mit der Andeutung des Shirts. Auch mit den Ärmeln kann man spielen und das reicht vom Kurzarmshirt über das Halbarmshirt bis zum Langarmshirt.

Der Kragen kann auch ein Ansatz sein. Das Rollkragen-Shirt ist die Kombination mit dem klassischen Pullover. Andere Ideen sind das Patchwork-Shirt sowie das Hightech-Shirt und das Stretch-Shirt mit dem immer öfter eingesetzten dehnbaren Material.

Gerade für Mädchen und Damen hat man das Shirt in vielen Varianten zusammengestellt. Das Girlie-Shirt ist eine Idee davon, das Fledermaus-Shirt ist eine weitere. Es gibt das Blusenshirt wieder als Kombination zweier Modeideen und auch die Größe ist ein Thema. Das gilt für das Bigshirt ebenso wie für das Longshirt und das Oversize-Shirt. Optisch kann man auch viel auswählen vom Zipfelshirt bis zum Rundhalsshirt oder dem One-Shoulder-Shirt mit dem assymetrischen Schnitt.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Rollkragen-ShirtArtikel-Thema: Rollkragen-Shirt: Shirt mit Rollkragen

    Beschreibung: Das Rollkragen-Shirt ist ein Shirt mit einem Rollkragen und damit eine Kombination aus Shirt und klassischem Rollkragenpullover.

    letzte Bearbeitung war am: 10. 09. 2020