Sie sind hier: Startseite -> Modelexikon -> One-Shoulder-Top

One-Shoulder-Top: Top mit nur einem Schulterträger

Optischer Hingucker durch ungewöhnlichen Schnitt

Das Top ist ein oft genutztes Kleidungsstück als Oberbekleidung vor allem im Sommer, aber auch dieses kennt verschiedene Varianten und immer wieder kommen neue Ideen hinzu. Eine solche Idee ist das One-Shoulder-Top, eine Top, das optisch sofort auffällt und sich von der Masse abhebt.

Was ist das One-Shoulder-Top?

Das One-Shoulder-Top gibt im Namen schon der Hinweis auf den Unterschied zu anderen Tops, denn es gibt nur einen Schulterträger, während die zweite Schulter frei bleibt, sodass die Symmetrie des klassischen Tops verlassen wird und ein sexy Outfit entsteht, das Aufmerksamkeit mit sich bringt. Immer öfter kann man asymmetrische Kleidungsstücke antreffen und das One-Shoulder-Top ist dieser Gruppe von Modestücken hinzuzuzählen. Gerade im Sommer wird es von Mädchen und Damen gerne getragen.

Unverändert bleiben die sonstigen Möglichkeiten bei der Gestaltung mit verschiedenen Farben vom einfarbigen Top bis zum getigerten Muster und zahlreiche Aufdrucke, aus denen man auswählen kann vom TV-Star bis zu herzigen Symbolen. Der diagonale Verlauf vom Schulterträger bis zum eigentlichen Hauptteil des Tops, der den Oberkörper bedeckt kann auch mit Rüschen oder anderen Details hervorgehoben werden. Damit bieten sich viele Varianten an, wie das assymetrische Kleidungsstück gestaltet werden kann.

One-Shoulder-Top für die Freizeit

Ein solches Top wird man eher nicht im Berufsleben tragen können, aber auf einer Party ist dies wohl ein Hingucker und vielleicht sogar Gesprächsthema und für diese Zwecke wurde das One-Shoulder-Top wohl auch geschaffen. Auch am Strand oder generell in der Freizeit wird dieses Kleidungsstück gewählt werden, das besonders für schlanke Mädchen und Frauen entwickelt wurde.

Das One-Shoulder-Top ist ein Beispiel für Modeideen, bei denen die üblichen Schnitte und Überlegungen hintangestellt werden. Jedes Abweichen von den symmetrischen Linien sorgt für Aufmerksamkeit und es gibt zahlreiche Ideen in der Modewelt, dies auszunutzen - dieses Top mit nur einem Schulterträger ist ein Beispiel dafür. Es wurde so beliebt, dass sich davon das One-Shoulder-Kleid herausentwickelt hatte, das ebenfalls die Optik nutzt. Diese Kleidungsstücke sind speziell im Sommer angenehm und sexy zugleich.

Lesen Sie auch

Das Top ist die Alternative zum Shirt und vor allem im Sommer bei Mädchen und Damen ein Thema. Dieses Kleidungsstück hat viele Trends erlebt und so gibt es Kombinationen mit anderen Modeteilen wie beim Blusen-Top oder auch einen ganz eigenen Typ wie beim Tank Top und auch eine verlängerte Variante wie beim Long-Top sowie komplett neue Ansätze wie beim Hip-Tube.

Vor allem der Schulterbereich wird gerne für Ideen herangezogen. Das Neckholder-Top und das Spaghetti-Top sind gute Beispiele dafür und das asynchrone One-Shoulder-Top ist ein weiterer Ansatz für eine veränderte und auffällige Optik. Auch das dehnbare Stretchmaterial hat es zum Top geschafft und die logische Konsequenz ist das Stretch-Top.

Weitere Lösungen gibt es mit besonderem Schnitt oder mit anderen optischen Ideen. Das gilt etwa beim Bandeau-Top oder auch beim Volant-Top.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

One-Shoulder-TopArtikel-Thema: One-Shoulder-Top: Top mit nur einem Schulterträger

Beschreibung: Das 👕 One-Shoulder-Top hat im Gegensatz zum normalen Top ✅ nur einen Schulterträger und fällt damit optisch als sehr sexy auf.

letzte Bearbeitung war am: 09. 06. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung