Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Zitate Dank

Zitate und Sprüche über das Danken und dankbar sein

Dank und dankbar sein als Lebensweisheiten

Woher kommt es wohl, dass es so viele Zitate gibt, die sich auf die Undankbarkeit des Menschen beziehen? Sie drücken aus, dass man jederzeit weiß, wer zu danken hat, nur bei der eigenen Pflicht nimmt es der Mensch nicht ganz so genau. Dabei tun der Dank und die Dankbarkeit nicht weh und bringt beiden Teilnehmern einen erheblichen Mehrwert. Das hat man auch in der Wirtschaft erkannt, denn Dankschreiben sind wieder modern geworden. In der Literatur unterscheidet man gerne zwischen den Undankbaren, die ihren Fehler nicht erkennen und jenen, die ein großes Herz haben und "danke" sagen können.

Gefundene Zitate (63) / zeige Seite 3 von 5

Religion haben heisst, sich einem Bilde, einem Gedanken unbedingt ergeben. Und wer das kann oder muss, wem es gelingt, der hat unstreitig einen großen Halt und Trost.
Karl August Varnhagen von Ense

Die Religion ist das letzte Ziel, wohin alle unsre Gedanken und Handlungen gehen müssen.
Friedrich Gottlob Klopstock

Der Rost frisst Stahl und Eisen, wie Sorge frisst den Wiesen.
Freidank

Maßlose Eile schaden tut, maßvolle Weile, die ist gut.
Freidank aus: Bescheidenheit

Man liebt die Schätze heute mehr als Gott, Leib, Seele und Ehre.
Freidank

Der tröstende Gedanke aber bleibt fort und fort, dass Gott auch widrige und schmerzliche Schicksale nur aus Liebe sendet, um unsere Gesinnungen zu läutern.
Wilhelm von Humboldt

Der Schmeichler ist dem Herren lieb, doch stiehlt er die Ehre ihm wie ein Dieb.
Freidank aus: Bescheidenheit

Schön ist, Mutter Natur, deiner Erfingung Pracht auf die Fluren verstreut, schöner ein froh Gesicht, das den großen Gedanken deiner Schöpfung noch einmal denkt.
Friedrich Gottlob Klopstock

Nun sei bedankt, mein lieber Schwan!
Richard Wagner aus: Lohengrin

Zwei Seelen und ein Gedanke!
Friedrich Halm aus: Sohn der Wildnis

Es ist betrogen deren Mut, die sich selber dünken gut.
Freidank aus: Bescheidenheit

Wir gefallen alle uns selber wohl, drum ist das Land von Thoren voll.
Freidank aus: Bescheidenheit

Wer um alle Dinge sorgen will, den erwartet Leides viel.
Freidank aus: Bescheidenheit

Weibern und dem Spiel zuliebe wurde mancher Mann zum Diebe.
Freidank aus: Bescheidenheit

Wir spielen unsere Gedanken gegeneinander aus, in Wirklichkeit unsere Temperamente.
Christian Morgenstern

Zitatsuche



1 2 34 5

Artikel-Infos

Zitate Dank SprcheArtikel-Thema:
Zitate und Sprüche über das Danken und dankbar sein
letztes Datum:
16. 08. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten