Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Bauernmarkt Steiermark

Bauernmärkte und Wochenmärkte in der Steiermark

Frische Produkte direkt vom Hersteller

Der Wunsch nach frischen Lebensmitteln aus der Region ist ein sehr großer und das gilt nicht nur für den ländlichen Raum, sondern auch für die Städte. Die Bauernmärkte bieten die Möglichkeit an, direkt von den Bäuerinnen und Bauern Brot, Obst und Gemüse oder Fleisch aus eigener Erzeugung einkaufen zu können und man kann sich auch über die Produkte unterhalten oder eigene Wünsche äußern.

Einige der Märkte im Bundesland Steiermark sind so organisiert, dass sie einmal pro Woche geöffnet haben, manche kleineren Märkte nur für zwei Stunden, andere haben zwei Tage pro Woche geöffnet. Dazu gibt es saisonale Märkte, die nur im Hochsommer ihre Produkte anbieten, was auch für Urlaubsgäste interessant sein kann. Manche bieten sich als Bio-Bauernmärkte an, andere haben zusätzliche Angebote oder vereinen ein Volksfest mit dem Markt. Auch für die Urlaubsgäste oder für Ausflugsgäste kann der Bauernmarkt ein mögliches Ziel sein.

Nachstehend finden Sie die gespeicherten Informationen über die Bauernmärkte in der Steiermark in alphabetischer Reihenfolge. Mit dem Klick auf den Ortsnamen gelangen Sie zu den Detailinformationen des Marktes mit Adresse, Art des Angebots und Öffnungszeiten. Wenn ein Markt fehlen sollte oder Informationen nicht mehr aktuell sind, bitten wir Sie um ein kurzes E-Mail mit den Daten an office@wissenswertes.at, damit wir die Daten aktualisieren können.

Bauernmärkte und Wochenmärkte in der Steiermark

Gefundene Artikel 78 / zeige Seite 1 von 4

12 3 4

Artikel-Infos

Bauernmärkte in der SteiermarkArtikel-Thema:
Bauernmärkte und Wochenmärkte in der Steiermark
letztes Datum:
19. 07. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten