Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Bauernmarkt Steiermark -> Bauernmarkt Riegersburg

Bauernmarkt in Riegersburg

Freitag ist der Markttag für Bauernprodukte

Riegersburg ist eine Marktgemeinde in der Südoststeiermark, die sich etwas nördlich von Feldbach befindet. In dieser Region, die auch als Vulkanland häufig bezeichnet und so auch vermarktet wird, gibt es viele Möglichkeiten, sich in der Natur zu bewegen und die Natur sowie Landwirtschaft ist auch ein großes Thema für die Menschen. Frische Lebensmittel aus unmittelbarer Nähe mögen sie sehr und diese werden auch am Bauernmarkt angeboten.

Bauernmarkt Riegersburg: das Angebot

Bauernmarkt RiegersburgDas Angebot am Bauernmarkt umfasst viele typische Produkte, wie etwa Obst und Gemüse. Je nach Saison kann sich das Angebot leicht verändern, was die Sorten betrifft, aber Äpfel und Birnen sowie verschiedene Arten von Beeren sind Teil des Sortiments wie Erdbeeren oder auch Johannisbeeren und ähnliches gilt für das Gemüse. Hier kann man zwischen Paradeiser und Erdäpfel, Petersilie und Brokkoli wählen, dazu gbit es Kohlrabi, Spinat, Zucchini oder Zwiebel.

Verschiedene Arten und Sorten von Fleisch, Käse und Wurst werden angeboten, wobei man zwischen Rindfleisch, Schweinefleisch und Hühnerfleisch aussuchen kann. Hühnereier und Kuhmilch sind ebenso möglich wie auch Bauernbrot oder Fruchtsäfte. Beim Käse kann man zwischen Frischkäse, Hartkäse und weiteren Produkten wählen.

Ort und Öffnungszeiten

Der Bauernmarkt in der Marktgemeinde Riegersburg ist nicht ganzjährig nutzbar. Es gibt eine Winterpause von Weihnachten bis Ende Februar, aber ab März ist der Markt wiedre geöffnet und findet dann einmal pro Woche statt, ähnlich einem Wochenmarkt. Als Markttag hat man sich den Freitag ausgesucht und zwar den Nachmittag. Von März bis Oktober kann man bis zum Abend einkaufen, im November und Dezember zwar auch, aber um eine Stunde kürzer.

Als Veranstaltungsort hat man den Platz beim Schülerwarthaus ausgewählt.

Titel: Bauernmarkt in Riegersburg
Markttage: jeder Freitag von Anfang März bis Weihnachten
Öffnungszeiten März bis Oktober 16.00 bis 19.00, November/Dezember 16.00 bis 18.00 Uhr
Ort: 8333 Riegersburg, beim Schülerwarthaus

Weitere Infos zum Markt

Details zur Marktgemeinde Riegersburg mit dem Bauernmarkt sowie weiteren Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten finden Sie auf der offiziellen Internetseite der Marktgemeinde.

https://www.riegersburg.gv.at

Ebenfalls interessant:

Bauernmärkte im Bezirk Südoststeiermark

Bauernmarkt Bad Gleichenberg

Der Bauernmarkt in Bad Gleichenberg bietet jeweils am Freitag Lebensmittel direkt von den Bäuerinnen und Bauern an - von Obst bis zu verschiedene Sorten von Fleisch.

Bauernmarkt Bad Radkersburg

Bad Radkersburg bietet zwei Bauernmärkte an und zwar den Bauernmarkt am Hauptplatz und jenem in der Parkttherme.

Bauernmarkt Fehring

Der Bauernmarkt in der Marktgemeinde Fehring findet einmal pro Woche vor dem Wochenende statt und bietet die Möglichkeit, Lebensmittel direkt bei den Bauern einkaufen zu können.

Produzentenmarkt Feldbach

Der Bauernmarkt in Feldbach in der Südoststeiermark ist ähnlich einem Wochenmarkt einmal pro Woche die Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel direkt von der Bauernschaft.

Bauernmarkt Gnas

Der Bauernmarkt in Gnas ist ähnlich einem Wochenmarkt einmal pro Woche geöffnet, um Bauernprodukte aus der Region direkt von den Erzeugern einkaufen zu können.

Bauernmarkt Kirchbach-Zerlach

Der Bauernmarkt in Kirchbach-Zerlach ist gleichzeitig auch ein Wochenmarkt und wird am Samstag angeboten, um Lebensmittel direkt von den Erzeugern kaufen zu können.

Bauernmarkt Kirchberg an der Raab

Der Bauernmarkt in Kirchberg an der Raab ist die Möglichkeit, vor dem Wochenende frische Lebensmittel aus der Region des Vulkanlandes der Steiermark einkaufen zu können.

Bauernmarkt Klöch

Der Bauernmarkt in Klöch findet in den warmen Monaten einmal pro Woche statt und bietet damit den Einkauf der frischen Bauernprodukte vor dem Wochenende an.

Bauernmarkt Mureck

Der Bauernmarkt in Mureck in der Südoststeiermark bietet einmal pro Woche die Option, Lebensmittel direkt von den Bäuerinnen und Bauern einkaufen zu können.

Bauernmarkt Ratschendorf / Deutsch Goritz

Der Bauernmarkt in Ratschendorf bzw. Deutsch Goritz findet in einem Intervall von 14 Tagen statt und ermöglicht den Einkauf von Lebensmittel direkt von den Erzeugern.

[aktuelle Seite]

Bauernmarkt Riegersburg

Der Bauernmarkt in Riegersburg in der Südoststeiermark hat ab März jede Woche am Freitag geöffnet, um den Einkauf regionaler Bauernprodukte zu ermöglichen.

Bauernmarkt Studenzen / Kirchberg/Raab

Der Bauernmarkt in Studenzen bzw. Kirchberg an der Raab ist wie ein Wochenmarkt organisiert und bietet vor dem Wochenende den Einkauf frischer Bauernprodukte.

Bauernmarkt Unterlamm

Der Bauernmarkt in Unterlamm findet jeweils am Samstag in Unterlamm bei Loipersdorf in der Südoststeiermark statt, um frische Lebensmittel kaufen zu können.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Bauernmarkt Steiermark

Startseite Wirtschaft