Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Bauernmarkt Niederösterreich

Bauernmärkte in Niederösterreich

Bauernmärkte im Bundesland Niederösterreich

Der Bauernmarkt ist nicht nur weiterhin ein großes Thema beim Einkaufen, er wurde sogar noch wichtiger, weil das Bewusstsein für frische Produkte und regionale Köstlichkeiten vom Brot über Obst und Gemüse bis zu selbst hergestellten Mehlspeisen und Alltagsprodukte gestiegen ist. Der Supermarkt ist eine angenehme Einkaufsmöglichkeit, aber auf dem Bauernmarkt kann man direkt mit den Erzeugerinnen und Erzeugern über die Herstellung sprechen, vielleicht sogar individuelle Wünsche für den nächsten Einkauf äußern.

Bauernmarkt und Wochenmarkt in Niederösterreich

In Niederösterreich gibt es eine ganze Reihe an Bauernmärkte, die zum Teil einmal pro Woche organisiert sind, zum Teil mehrfach pro Woche das ganze Jahr über den Einkauf der frischen Bauernprodukte ermöglichen und zum Teil vom Frühjahr bis zum Herbst diese Option anbieten können. In den größeren Städten gibt es das ganze Jahr die Einkaufsgelegenheit, in den Dörfern sind die Markttage meist seltener anberaum, die Märkte aber um nichts weniger wichtig.

Auf dieser Seite sind die bekannten und gespeicherten Bauernmärkte und Wochenmärkte eingetragen. Mit einem Klick auf den Gemeindenamen erhält man mehr Informationen über Öffnungszeiten, Angebot und weitere Märkte im Bezirk. Fehlt ein Bauernmarkt? Dann schreiben Sie uns bitte die Daten per E-Mail an office@wissenswertes.at, damit wir die Liste ergänzen können. Vielen Dank!

Lesen Sie auch

Niederösterreich hat eine sehr große Fläche und viel Landwirtschaft. Das Bundesland besteht aus vielen kleineren Gemeinden und einigen größeren Städten und so ist die Vernetzung mit Bauernmärkten, um sich direkt Brot, Obst und Gemüse vom Erzeuger kaufen zu können besonders wichtig. Es gibt einige Märkte mit Öffnungszeiten am Wochenende oder saisonal, manche Märkte haben auch die ganze Woche offen, um den Einkauf zu ermöglichen.

In der nachstehenden Aufstellung finden Sie alle uns gemeldeten Bauernmärkte aus Niederösterreich geordnet nach den Bezirken zur besseren Orientierung.

Bezirk Amstetten

Von West bis Ost gibt es quer durch Niederösterreich viele Märkte, die Milch, Obst oder Speck direkt anbieten und zwar durch den Verkauf direkt von den Erzeugern. Das gilt auch für den Bezirk Amstetten im Westen des Bundeslandes mit seinen Gemeinden im Umfeld.

Bezirk Baden

Bezirk Bruck an der Leitha

Bezirk Gänserndorf

Die Bauernmärkte im Bezirk Gänserndorf sind auch zahlreicher anzutreffen wie in Gänserndorf selbst oder auch den umliegenden Gemeinden, um den Einkauf von Brot, Obst und anderen Lebensmitteln direkt beim Erzeuger zu ermöglichen.

Bezirk Gmünd

Bezirk Hollabrunn

Bezirk Horn

Bezirk Korneuburg

Bezirk Krems

Bezirk Lilienfeld

Bezirk Melk

Bezirk Mistelbach

Bezirk Mödling

Bezirk Neunkirchen

Bezirk Sankt Pölten

Im Bezirk Sankt Pölten gibt es natürlich ein größeres Angebot an Bauernmärkte durch die Landeshauptstadt und auch durch die umliegenden Gemeinden, in denen die Einkaufsmöglichkeiten der Bauernprodukte auch wichtige Bezugsquellen sind.

Bezirk Scheibbs

Bezirk Tulln

Bezirk Waidhofen an der Ybbs

Bezirk Wiener Neustadt

Bezirk Zwettl

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Bauernmarkt NiederösterreichArtikel-Thema: Bauernmärkte in Niederösterreich

Beschreibung: Übersicht über die 🥔 Bauernmärkte in Niederösterreich sowie andere Märkte wie Wochenmärkte oder Stadtmärkte mit ✅ Termine und Öffnungszeiten.

letzte Bearbeitung war am: 11. 06. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung