Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Bauernmarkt Oberösterreich

Bauernmärkte in Oberösterreich

Bauernmärkte im Bundesland Oberösterreich

Der Bauernmarkt hat einen hohen Stellenwert, weil die Menschen jetzt noch mehr als früher frische Lebensmittel aus der Region kaufen möchten. Man kann mit den Bäuerinnen und Bauern sprechen und Wünsche äußern, wenn man Besonderheiten braucht, aber vor allem bietet der Bauernmarkt die Option, regelmäßig Obst, Gemüse und viele andere Lebensmittel direkt beim Erzeuger einzukaufen.

In Oberösterreich gibt es sehr viele Märkte in der Landeshauptstadt Linz selbst mit dem Grünmarkt und anderen Einkaufsmöglichkeiten. Aber auch am Land gibt es zahlreiche Märkte, zum Teil auf den Hochsommer beschränkt, hauptsächlich ganzjährig. Manche sind als Wochenmarkt konzipiert und öffnen einmal in der Woche, andere haben öfter Markttage oder auch einen längeren Rhythmus wie etwa alle zwei Wochen. Auch das Angebot ist variabel, denn es gibt Wochenmärkte mit Lebensmittel, aber auch Blumen oder andere Artikel und es gibt auch zahlreiche Angebote von Bio-Bauernmärkten.

Auf den Unterseiten finden Sie die Marktinformationen der zahlreichen Bauernmärkten mit den Markttagen und Öffnungszeiten sowie dem Angebot. Fehlt ein Markt? Dann bitte uns die Informationen per E-Mail an office@wissenswertes.at schicken, damit wir die Liste ergänzen können. Vielen Dank!

Bauernmärkte und Wochenmärkte in Oberösterreich

Gefundene Artikel 54 / zeige Seite 1 von 3

12 3

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Bauernmärkte in OberösterreichArtikel-Thema: Bauernmärkte in Oberösterreich

      Beschreibung: Übersicht über die Bauernmärkte und Wochenmärkte im Bundesland Oberösterreich mit den Adressen, Markttagen und Öffnungszeiten.

      letzte Bearbeitung war am: 18. 07. 2019