Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Bauernmarkt Oberösterreich -> Bauernmarkt Andorf

Andorfer Bauernmarkt

Bauernmarkt mit Intervall von zwei Wochen

Andorf ist eine Marktgemeinde im Bezirk Schärding von Oberösterreich mit verschiedenen Ausflugzielen in der Umgebung und weiteren Freizeitangeboten. Die Marktgemeinde ist auch für die umliegenden Gemeinden von Bedeutung, wenn es etwa um das Einkaufen geht und hier bietet der Bauernmarkt ein interessantes Angebot für frische Bauernprodukte direkt von den Erzeugern.

Bauernmarkt in Andorf: das Angebot

Bauernmarkt AndorfDer Bauernmarkt wird auch Andorfer Bauernmarkt genannt und stellt die Schnittstelle zwischen den anbietenden Bäuerinnen und Bauern und den interessierten Kundinnen und Kunden dar. Angeboten werden landwirtschaftliche Produkte aus der Region wie etwa saisonales Obst und Gemüse, Bauernbrot und Getreideprodukte sowie Milch, Eier, Milchprodukte oder auch Käse, Wurst und Fleisch.

Zudem kann man den Markt als Treffpunkt nutzen oder sich mit den Anbietern austauschen, wenn es etwa besondere Wünsche für die nächsten Markttermine geben sollte.

Ort und Öffnungszeiten

Der Andorfer Bauernmarkt wird in einem Intervall von 14 Tagen veranstaltet, sodass man sich alle zwei Wochen mit den gewünschten Lebensmitteln versorgen kann. Als Markttag hat man sich für den Freitag entschieden und zwar für die Nachmittagsstunden und veranstaltet sowie organisiert wird der Markt in der Volksfesthalle in der Sportplatzstraße.

Titel: Andorfer Bauernmarkt
Markttage: jeden 2. Freitag ganzjährig
Öffnungszeiten: von 14.00 bis 17.00 Uhr
Ort: 4770 Andorf, Sportplatzstraße / Volksfesthalle II

Weitere Informationen

Details zum Bauernmarkt in Andorf mit seinen Markttagen und über Andorf samt seinen Freizeitmöglichkeiten selbst gibt es unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.andorf.at/Bauernmarkt_Andorf

Ebenfalls interessant:

Bauernmärkte im Bezirk Schärding

[aktuelle Seite]

Bauernmarkt Andorf

In Andorf im Bezirk Schärding findet im 14-tägigen Intervall der Bauernmarkt statt, um die Möglichkeit zu bieten, die Bauernprodukte direkt von den Erzeugern kaufen zu können.

Bauernmarkt Schärding

In Schärding findet zweimal pro Monat der Bauernmarkt statt, damit die Menschen frische Lebensmittel aus der Region direkt von den Anbietern einkaufen können.

Bauernmarkt Zell an der Pram

In Zell an der Pram findet einmal pro Monat der Zeller Bauernmarkt statt, bei dem man frische Lebensmittel aus der Region direkt von den Bäuerinnen und Bauern kaufen kann.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Bauernmarkt Oberösterreich

Startseite Wirtschaft