Sie sind hier: Startseite -> Bauernmärkte in Österreich -> Vöcklabruck

Wochemarkt und Frischemarkt in Vöcklabruck

Zwei Angebote für frische Produkte aus der Region

Vöcklabruck ist die Bezirkshauptstadt des gleichnamigen Bezirks im Salzkammergut von Oberösterreich und bietet sich als Ausgangspunkt für viele Ausflüge zu den Seen und Bergen im Süden an. Es gibt auch in der Stadt einige interessante Angebote und natürlich das tägliche Leben seiner Einwohner. Dazu braucht es Nahversorger und diese Aufgabe übernehmen auch zwei Bauernmärkte, die eingerichtet worden sind.

Bauernmarkt in Vöcklabruck: das Angebot

Die Stadt Vöcklabruck kann auf zwei Märkte verweisen, die es auch schon lange gibt: den Wochenmarkt und den Frischemarkt. Beide Märkte haben als zentrales Thema die Region, wie dies bei Bauernmärkte zumeist die Hauptmotivation ist und in den letzten Jahren ist die Regionalität für die Menschen noch wichtiger geworden.

Es gibt Brot und Fleisch, Säfte und saisonales Obst und Gemüse direkt von den Bäuerinnen und Bauern und durch den Aufbau von zwei Märkte kann man auch zwei verschiedene Markttage nutzen, um seinen Einkauf durchzuführen. Der Wochenmarkt ist dabei der größere Markt, der Frischemarkt ist etwas kleiner - beide bieten aber die Kombination von Einkauf und Unterhaltung, denn eine Häferl Kaffee geht immer und so manch interessantes Produkt aus der Gegend findet man auch auf den Märkten.

Ort und Öffnungszeiten

Der Wochenmarkt hat ganzjährig jeden Mittwoch von 07.00 bis 13.00 Uhr geöffnet, wobei er am Stadtplatz eingerichtet ist. Damit kann man sich einmal pro Woche mit den nötigen Lebensmitteln und anderen Produkten eindeckt.

Der Frischemarkt findet auch am Stadtplatz statt, belegt aber den oberen Teil des Platzes und etwas kleiner. Er findet auch das ganze Jahr über statt und zwar am Samstag von 07.00 bis 12.00 Uhr.

Für beide Märkte gilt, dass im Falle eines Feiertags der Markttag auf den Werktag davor verlegt wird.

Titel: Wochenmarkt in Vöcklabruck
Markttage: jeden Mittwoch ganzjährig
Öffnungszeiten: 07.00 bis 13.00 Uhr
Ort: 4840 Vöcklabruck, Stadtplatz

Titel: Frischemarkt in Vöcklabruck
Markttage: jeden Samstag ganzjährig
Öffnungszeiten: 07.00 bis 12.00 Uhr
Ort: 4840 Vöcklabruck, Stadtplatz (oberer Teil)

Weitere Informationen

Infos zu den beiden Märkten und ihren Markttagen sowie über die Stadt Vöcklabruck selbst finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://www.voecklabruck.com/

Lesen Sie auch

Das Angebot an Bauernmärkte sowie Wochenmärkte oder anders definierter Einkaufsmöglichkeiten für frische landwirtschaftliche Produkte ist in Oberösterreich umfangreich. Die meisten Märkte haben am Wochenende geöffnet, manche saisonal und die großen Märkte etwa in Linz sind an mehreren Tagen oder überhaupt die ganze Woche für den Einkauf nutzbar.

Die gesamte Liste aller Bauernmärkte gibt es auf Seite Bauernmärkte in Oberösterreich.

Bauernmärkte in der Region Pyhrn-Eisenwurzen

Bezirk Kirchdorf an der Krems

Bezirk Steyr

Bauernmärkte im Salzkammergut

Bezirk Gmunden

Auch im Salzkammergut gibt es einige Märkte, die auch für die zahlreichen Gäste interessant sind, darunter jenen in Bad Ischl oder in Gmunden und Vorchdorf.

Bezirk Vöcklabruck

Das Angebot der Bauernmärkte lässt sich im Salzkammergut auch mit Ausflüge kombinieren und das ist im Bezirk Vöcklabruck ebenfalls möglich.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Bauernmarkt in VöcklabruckArtikel-Thema: Wochemarkt und Frischemarkt in Vöcklabruck

Beschreibung: In 🥔 Vöcklabruck im Salzkammergut von Oberösterreich gibt es zwei Bauermärkte mit dem ✅ Wochenmarkt und mit dem Frischemarkt.

letzte Bearbeitung war am: 08. 11. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung