Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Benjamin Franklin

Zitate von Benjamin Franklin

Aussagen und Zitate des amerikanischen Politikers

Benjamin Franklin (1706 - 1790) war ursprünglich Drucker und Verleger, wurde dann Schriftsteller und später einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten von Amerika und Politiker. Aus dem Mix seiner Aufgaben und Berufe entstanden eine ganze Reihe von Zitate, bei denen er das Thema Geld immer wieder behandelt hat, aber auch die Gesellschaft und natürlich die Politik waren berücksichtigt.

Die Zitate von Benjamin Franklin sind zum Teil sogar sehr berühmt geworden. Das berühmteste Zitat überhaupt ist Zeit ist Geld, im originalen Englisch als time is money ebenso bekannt.

Gefundene Zitate von Benjamin Franklin

  1. Dreimal umgezogen ist so gut wie einmal abgebrannt.
  2. Der Weg zum Reichtum liegt hauptsächlich in zwei Wörtern: Arbeit und Sparsamkeit.
  3. Eine Stunde konzentrierter Arbeit hilft mehr, Deine Lebensfreude anzufachen. Deine Schwermut zu überwinden und Dein Schiff wieder flottzumachen, als ein Monat dumpfen Brütens.
  4. Gläubiger haben ein besseres Gedächtnis als Schuldner.
  5. Wer euch sagt, dass ihr anders reich werden könnt als durch Arbeit und Sparsamkeit, der betrügt euch, der ist ein Schelm.
  6. In dieser Welt gibt es nichts Sichereres als den Tod und die Steuern.
  7. Zeit ist Geld (time is money).
  8. Dreimal Umziehen ist so gut, wie einmal abbrennen.
  9. Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen.
  10. Ein wahrhaft großer Mann wird weder einen Wurm zertreten, noch vor dem Kaiser kriechen.

Häufig hat Benjamin Franklin die Überschneidung von Gesellschaft, Politik und Finanzielles zusammengeführt. Das Zitat in der Not ist schlecht handeln verbindet etwa die Armut mit den finanziellen Möglichkeiten in dieser Situation.

  1. Wenn wir die Hälfte unserer Wünsche erfüllen, verdoppeln wir unsere Sorgen.
  2. Es ist leichter, den ersten Wunsch zu unterdrücken, als die folgenden zu erfüllen.
  3. Tugend ist der einzige Adel.
  4. Früh zu Bett und früh aufstehen macht gesund, reich und klug.
  5. Wenn du den Wert des Geldes kennenlernen willst, versuche, dir welches zu borgen!
  6. In der Not ist schlecht handeln.
  7. Es gab nie einen guten Krieg oder einen schlechten Frieden.

Lesen Sie auch

Politiker oder auch Staatsmänner, wie man vor allem früher die führenden Politiker im Staat bezeichnet hatte, sind eine gute Quelle für ZItate, weil sie gesellschaftliche Phänomene und Entwicklungen, aber auch ihre Probleme bei schwerwiegenden Entscheidungen in Reden oder auch in geschriebener Textform kundgetan haben. Viele dieser Aussagen sind heute noch gültig oder vielleicht sogar aktueller denn je.

So wie bei den Philosophen gibt es auch bei den Zitatgebern antike Persönlichkeiten, deren Aussagen weiterhin in Zitatsammlungen berücksichtigt werden. Cicero war ein solcher, auch Julius Caesar oder Seneca.

Die Liste der Politiker reicht in Bezug auf die letzten Jahrhunderte von Napoleon bis zu Friedrich der Große oder Abraham Lincoln, um die bekanntesten anzuführen. Sie sind häufig in Zitatbücher oder auch Sprüchebücher anzutreffen, wie auch viele der nachstehenden Persönlichkeiten.

Zitatsuche

Weit mehr als 3.000 Zitate sind im System gespeichert und die Zitat-Suchmaschine bietet die Möglichkeit, nach bestimmten Zitaten zu suchen.

Suchmaschine für Zitate

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Zitate Benjamin FranklinArtikel-Thema: Zitate von Benjamin Franklin

Beschreibung: Ausgesuchte 😀 Zitate von Benjamin Franklin (1706 - 1790), einem der Gründerväter der USA, ✅ Schriftsteller und Politiker.

letzte Bearbeitung war am: 25. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung