Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Radwege -> Radwege Niederösterreich -> Tullnerfeld Radweg

Tullnerfeld-Radweg

Rundkurs südlich der Donau in Niederösterreich

Das Tullner Becken ist entlang der Donau westlich der bekannten Stadt Tulln an der Donau in Niederösterreich zu finden und südlich der Donau dehnt sich das Tullnerfeld aus. Dieses flache Areal kann auch für eine Radtour genutzt werden und ein Vorschlag ist dabei der Tullnerfeld-Radweg.

Tullnerfeld-Radweg: die Strecke

Radweg TullnerfeldEs handelt sich dabei um einen Rundkurs, den man somit an jeder x-beliebigen Stelle beginnen kann. Offiziell fährt man von Tulln nach Westen entlang der Donau über Zwentendorf, ehe man am westlichsten Punkt nach Süden schwenkt, um Traismauer zu erreichen. Von dort aus fährt man direkt nach Osten und dann Südosten bis Sitzenheim und Atzenbrugg, ehe nach Osten und zum Schluss Norden wieder der Ausgangspunkt Tulln an der Donau erreicht wird.

Die Rundfahrt birgt keine großen Schwierigkeiten mit steilen Rampen oder dergleichen mit sich, aber man braucht Ausdauer. Denn die gesamte Runde umfasst 72,2 Kilometer, auf denen gerade einmal 321 Höhenmeter bergauf zurückgelegt werden. Das heißt, dass sportliche Leute die Runde in ein paar Stunden absolviert haben können, mit Kindern wird man sich eher ein Teilstück aussuchen.

Weitere Möglichkeiten

Die Strecke ist natürlich mit zahlreichen Möglichkeiten ausgestattet. Neben der Tatsache, dass man nicht in Tulln beginnen muss, sondern zum Beispiel von Atzenbrugg nach Tulln zum Baden radeln kann, gibt es auch Erweiterungsmöglichkeiten für Radurlauber. Die Fahrt entlang der Donau bietet sich natürlich an, um eine noch längere Fahrt weiter mit dem Donauradweg anzustreben. Damit lassen sich auch Kombinationen planen, denn man kann vom Donauradweg umgekehrt nach Tulln fahren und dann diese Runde südlich der Donau anstreben, um ein weiteres Stück von Niederösterreich zu erleben.

Tullnerfeld-Radweg: weitere Infos

Den genauen Überblick über die Strecke mit dem Höhenprofil und die Einkehrmöglichkeiten sowie auch Ideen für Ausflüge und Besichtigungen finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.niederoesterreich.at/radfahren

Ebenfalls interessant:

Radwege in Niederösterreich

Donauradweg Niederösterreich

Der Donauradweg in Niederösterreich führt vom Westen und Ardagger bis zur Staatsgrenze im Osten zur Slowakei mit Zielort Bratislava - viele Sehenswürdigkeiten inklusive.

Kamp-Thaya-March (KTM-Tour)

Der Kamp-Thaya-March Radweg ist eine über 400 km lange Radroute in Niederösterreich, die von Krems über Zwettl und Waidhofen bis nach Marchegg führt.

Liechtenstein-Route

Die Liechtenstein Radroute ist ein Radweg im nördlichen Niederösterreich, das bis in das Südmähren und damit grenzüberschreitent nach Tschechien führt.

March-Panorama Radweg

Der March-Panorama Radweg ist eine über 140 Kilometer lange Radtour in Niederösterreich, die entlang der March führt und die Slowakei einbindet.

Moststraßen Tour

Die Moststraßen-Tour ist ein fast 120 km langer Radweg und Rundkurs im niederösterreichischen Mostviertel mit St. Valentin und Amstetten.

Piestingtal Radweg

Der Piestingtal-Radweg ist eine Radroute von Markt Piesting bis Rohr im Gebirge im südlichen Niederösterreich mit einigen Anstiegen.

Thermenradweg NÖ

Der Thermenradweg ist ein Radweg in Niederösterreich, der von Wien direkt nach Süden bis in das ansteigende Wechselgebiet führt.

Traisental Radweg

Der Traisental-Radweg ist eine lange Radroute von Traismauer nach Süden und Mariazell mit der Überwindung des Gscheid südlich von Kernhof.

Triestingau Radweg

Der Triestingau-Radweg ist ein knapp über 30 Kilometer langer Radweg östlich von Baden im südlichen Niederösterreich und für die ganze Familie geeignet.

Triestingtal-Gölsental

Der Triestingtal-Gölsental-Radweg ist eine Radroute in Niederösterreich, die von Schönau bis Traisen führt und damit zum Traisental.

[aktuelle Seite]

Tullnerfeld Radweg

Der Tullnerfeld-Radweg ist ein langer Rundkurs von Tulln nach Traismauer und retour, wobei man südlich der Donau in Niederösterreich mit dem Rad fährt.

Weinradweg Sylvaner

Der Weinradweg Sylvaner ist ein knapp 60 Kilometer langer aber auch einfacher Rundkurs im Weinviertel mit zahlreichen Rastmöglichkeiten.

Ybbstalradweg

Der Ybbstalradweg ist ein Radweg in Niederösterreich, der von Ybbs an der Donau nach Süden über 100 Kilometer nach Lunz am See führt.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Radwege Niederösterreich

Startseite Urlaub