Sie sind hier: Startseite -> Freizeit -> Freizeitparks -> Parks in Wien -> Ernst-Arnold-Park (Wien 5)

Ernst-Arnold-Park in Wien 5

Schmaler Park beim Wienfluss

Der Ernst-Arnold-Park ist ein ungewöhnlicher Park in der Stadt Wien, denn er erstreckt sich über eine größere Länge, ist aber sehr schmal, denn er befindet sich beim Wienfluss im 5. Wiener Gemeindebezirk und ist damit ein längliches Stück Grünfläche zum Erholen und auch für die sportliche Aktivität.

Ernst-Arnold-Park: Beschreibung des Parks

Die Parkanlage ist ungefähr 3.000 Quadratmeter groß, schmal und länglich und folgt dem Verlauf des Wienflusses, der damit für die Darstellung prägend ist. Auf der anderen Seite hat man die Wieneinfahrt als hektisches und intensiv genutztes Straßenstück in der Stadt Wien, die viele Pendler von Niederösterreich aus kommend nutzen, aber natürlich auch viele Wienerinnen und Wiener aus dem Westen, die Richtung Innenstadt streben. Damit bietet sich der Park als Pufferzone an.

Es gibt Bäume als Allee, die Möglichkeit, mit dem Rad seiner Wege zu ziehen oder einen Spaziergang zu wählen und dem Wienfluss zuzusehen, wie sein Wasser Richtung Innenstadt strebt. Eine Hundezone ist eingerichtet und insgesamt ist diese Grünanlage ein willkommener Kontrast zum hektischen Straßenverkehr, der sich nur wenige Meter weiter zeigt.

Benannt wurde der Wiener Park nach dem Wiener Komponisten, Sänger und Librettisten Ernst Arnold (1892 - 1962).

Ernst Arnold-Park: weitere Infos

Details und den genauen Lageplan des Parks finden Sie auf der nachstehenen Internetseite der Gemeinde Wien.

https://www.wien.gv.at/umwelt/parks/anlagen/arnold.html

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Wiener Parkanlagen im 5. Bezirk

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten