Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Sitzendorf Pranhartsberg

Biotop-Wanderweg Pranhartsberg / Sitzendorf

Lehrpfad über das Biotop

Sitzendorf ist eine Gemeinde im Bundesland Niederösterreich, die sich im Bezirk Hollabrunn nördlich von Wien im Weinviertel befindet. Und eben dort gibt es mit dem Biotop Pranhartsberg eine spannende Landschaftsstruktur mit verschiedenen kleinen Gebieten, die zum Mittelpunkt eines Lehrpfades wurden.

Biotop-Wanderweg Pranhartsberg: Infos zum Lehrpfad

Das Biotop ist ein außergewöhnlicher Landschaftskomplex, der die Fläche von 40 Hektar einnimmt und dabei gibt es sehr kleine Strukturen nebeneinander, die man als Mikrogebiete bezeichnet. Es gibt kleine Feuchtgebiete ebenso wie auch sehr trockene Gebiete und offenbar ist das ein Widerspruch, aber die Praxis zeigt, dass dies keiner sein muss. So entstanden verschiedene Lebensräume, die für Pflanzen wie auch für die Tierwelt von großer Bedeutung sind und mittels Lehrpfad vorgestellt werden.

Biotop-Wanderweg Pranhartsberg bei Sitzendorf

Bildquelle: Umweltministerium / Christiane Bartal

Der Lehrpfad wurde im Jahr 2001 angelegt und eröffnet und ist eine recht kurze Wanderung über eine Strecke von 3 Kilometer für die ganze Familie. Es wurden insgesamt 20 Stationen eingerichtet und diese erzählen über geschützte Pflanzen, über einen beeindruckenden Schatz an Orchideen und über Tiere, die schon selten geworden sind wie bestimmte Vogelarten oder auch Schmetterlinge, Heuschrecken und andere Tiere.

Als Mehrwert für den Ausflug erhält man Wissenswertes über die Pflanzenwelt und Tierwelt, über das Landschaftsbild und eine Entstehung selbst, aber auch über die Orchideen. Die Empfehlung ist, dass man an einer Führung teilnimmt und dann kann man auch mit den Arbeitsblättern besser arbeiten und an Spielen und Quizfragen teilnehmen. Diese wurden eigens für Schulklassen entwickelt und helfen beim Verinnerlichen der angebotenen Informationen.

Lehrpfad Informationen

Name: Biotop-Wanderweg Pranhartsberg
Ausgangspunkt: 3714 Sitzenberg / Pranhartsberg, Sportplatz Pranhartsberg
Endpunkt: 3714 Sitzenberg, Ort Pranhartsberg
Wegtyp: Rundweg
Anzahl Stationen: 20
Seehöhe: 240 m
Streckenlänge: 3 km
Geschätzte Wegdauer: 1,5 Stunden
Begehbarkeit: ganzjährig
Wegeignung: Familien

Lesen Sie auch

Das Bundesland Niederösterreich ist flächenmäßig das größte in Österreich und kann daher eine Fülle an Lehrpfade anbieten. Diese reichen vom Weinlehrpfad bis zu geologische Themen, vom Kamptal im Waldviertel bis zu den Myrafällen im Industrieviertel. Der Wein ist oft ein Thema, die Natur aber noch häufiger mit besonderen Landschaftsbildern von den Marchauen bis zu kleinräumigen Besonderheiten etwa an der Grenze vom Waldviertel zum Weinviertel beim Manhartsberg.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Niederösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Niederösterreich.

Lehrpfade im Weinviertel

Beim Weinviertel würde man Lehrpfade rund um den Weinbau erwarten und wird nicht enttäuscht. Es gibt kurze Weinwanderwege oder reine Weinlehrpfade, aber auch besondere Landschaftstypen wie die Sanddünen in Strasshof oder die Marchauen bei Marchegg.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Lehrpfad Sitzendorf Biotop-Wanderweg PranhartsbergArtikel-Thema: Biotop-Wanderweg Pranhartsberg / Sitzendorf

Beschreibung: Der 🌳 Biotop-Wanderweg Pranhartsberg ist ein Lehrpfad in Sitzendorf an der Schmida und ist ein ✅ Naturlehrpfad rund umd das große Feuchtgebiet.

letzte Bearbeitung war am: 22. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung