Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Neuruppersdorf Kräuterdorf

Kräuterdorf Neuruppersdorf

Lehrpfad rund um die Kräuter

Die Gemeinde Neuruppersdorf befindet sich im Bezirk Mistelbach im Weinviertel des Bundeslandes Niederösterreich. In der Region gibt es einige Lehrpfade, nicht selten zum Thema Wein. Das Kräuterdorf hat aber die namensgebenden Kräuter in den Mittelpunkt gerückt.

Kräuterdorf Neuruppersdorf: Infos zum Lehrpfad

Ausgangspunkt des Lehrpfades ist der Verein "Kräutergarten Land um Laa" und dieser hat das Ziel, das Wissen über die Kräuter weiterzugeben. Der Hintergedanke ist die Förderung des Kräuteranbaus und zwar im Sinne der organisch-biologischen Grundsätze und dazu braucht es einmal überhaupt die Informationen über die Kräuter und dann auch Tipps, wie damit umzugehen ist.

Es gibt eine Freiluftapotheke, in der die Weinviertler Kräuterhexe weiterhelfen kann und es wurde ein Hexengarten ebenso eingerichtet wie auch ein Allerheiligengarterl. Das Kräuterdorf Neuruppersdorf zeigt seltene Kräuter ebenso wie alltägliche, es gibt giftige Sorten und als magisch bekannte Kräuterarten und man erfährt die Namen der Pflanzen und auch, wie man sie einsetzen kann.

Neben den Gärten gibt es aber auch praktische Umsetzungshilfen im Sinne von Rezepte, die schon sehr lange überliefert werden. Sie schließen die Kräutertour ab. Wer Lust hat, kann auch Kräuterprodukte im Shop kaufen.

Lehrpfad Informationen

Name: Kräuterdorf Neuruppersdorf
Ausgangspunkt: Kräutershop in 2164 Neuruppersdorf
Endpunkt: Kräutershop
Wegtyp: Rundweg
Anzahl Stationen: 15
Seehöhe: 200 m
Streckenlänge: 2 km
Geschätzte Wegdauer: 1 Stunde
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: Familien, Touristen, geeignet für Rollstuhl und Kinderwagen

Lesen Sie auch

Das Bundesland Niederösterreich ist flächenmäßig das größte in Österreich und kann daher eine Fülle an Lehrpfade anbieten. Diese reichen vom Weinlehrpfad bis zu geologische Themen, vom Kamptal im Waldviertel bis zu den Myrafällen im Industrieviertel. Der Wein ist oft ein Thema, die Natur aber noch häufiger mit besonderen Landschaftsbildern von den Marchauen bis zu kleinräumigen Besonderheiten etwa an der Grenze vom Waldviertel zum Weinviertel beim Manhartsberg.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Niederösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Niederösterreich.

Lehrpfade im Weinviertel

Beim Weinviertel würde man Lehrpfade rund um den Weinbau erwarten und wird nicht enttäuscht. Es gibt kurze Weinwanderwege oder reine Weinlehrpfade, aber auch besondere Landschaftstypen wie die Sanddünen in Strasshof oder die Marchauen bei Marchegg.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Kräuterdorf NeuruppersdorfArtikel-Thema: Kräuterdorf Neuruppersdorf

Beschreibung: Das 🌳 Kräuterdorf in Neuruppersdorf ist ein Lehrpfad mit 2 km Länge und verschiedenen eingerichteten Gartenanlagen rund um die ✅ Kräuter und ihren Einsatz.

letzte Bearbeitung war am: 22. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung