Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Burgen und Schlösser -> Fischau

Schloss Fischau in Bad Fischau

Vielseitig eingesetztes historisches Gebäude

Bad Fischau befindet sich westlich von Wiener Neustadt im südlichen Niederösterreich und ist damit nicht weit von der Hohen Wand entfernt, die sich westlich aufbaut. Wanderungen, Bergtouren, Radtouren und kulturelle Ausflüge sind damit mögliche Freizeitgestaltungen, zu denen Bad Fischau einlädt. Dazu gibt es auch das Schloss Fischau als Sehenswürdigkeit und Ausflugsziel.

Schloss Fischau: Geschichte

Darüber hinaus gibt es das Schloss Fischau, das im 12. Jahrhundert urkundlich erstmals erwähnt wurde. Das Schloss sollte unter anderem als Schutz für die Menschen dienen, aber während der zweiten Türkenbelagerung wurden die Menschen gerade in Bad Fischau und der näheren Umgebung besonders häufig getötet, zum Teil war es ein Gemetzel, das die Bevölkerung erleiden musste.

Schloss Fischau in Bad Fischau

Bildquelle: Wikimedia / Wolfgang Glock

Im 18. und 19. Jahrhundert wurde das Schloss Fischau mehrfach umgebaut, sodass der heute bekannte, einstöckige Bau herausgearbeitet werden konnte. Das Schloss befindet sich in einem Garten und diente als Militärwaisenhaus.

Schloss Fischau: Angebote und Möglichkeiten

Mitte der 1990er-Jahre entstand in den Räumlichkeiten des Schlosses ein Kulturforum, das verschiedene Ausstellungen anbietet, Adventveranstaltungen organisiert und die Räumlichkeiten auch für Feste vermietet. Damit ist das Schloss zu einem Veranstaltungszentrum geworden, in dem gemalt und gebastelt werden kann, es gibt musikalische Darbietungen und Lesungen. Auch Veranstaltungen rund um die Gesundheit werden angeboten.

Dazu werden Workshops organisiert, sei es zum Musizieren oder auch zum Malen und Kunsthandwerksmärkte sind ebenfalls Teil des Programms. Besonders bekannt ist natürlich der Markt in der Weihnachtszeit, wenn wie bei so vielen Burgen und Schlössern in Österreich die feierliche Weihnachtsstimmung auf historische Gebäude trifft und die Kombination die Menschen besonders anspricht. Das ist beim Adventmarkt im Schloss Fischau in Bad Fischau auch nicht anders.

Schloss Fischau: weitere Infos

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen von Schloss Fischau finden Sie auf der nachstehenden Webseite.

https://www.schloss-fischau.at

Lesen Sie auch

Durch die große Landfläche hat Niederösterreich natürlich auch sehr viele Burgen und Schlösser zu bieten, die verschiedenste Zwecke erfüllt haben und heute erfüllen. Sie sind Wanderziele oder auch Orte für Veranstaltungen jeglicher Art.

Burgen und Schlösser im Industrieviertel

Im Südosten von Niederösterreich gibt es die unterschiedlichsten Burgen und Schlösser wie das Wasserschloss in Kottingbrunn als Veranstaltungsort oder das Schloss Fischau und viele weitere Orte wie die Burg Seebenstein im Süden.

Burgen und Schlösser im Mostviertel

Im großen Mostviertel gibt es Wanderziele wie die Araburg oder das Schloss Leiben mit Ausstellungen und anderen Veranstaltungen sowie Sankt Peter in der Au und weitere Gebäude, die Veranstaltungen und Ausstellungen sowie Konzerte bieten können, aber vor allem weiterhin Zeitzeugen bleiben.

Burgen und Schlösser im Waldviertel

Die Burgruine Aggstein ist ein beliebter Veranstaltungsort, aber auch ein Zeitzeuge im Hinblick auf die Kontrolle der Schifffahrt auf der Donau. Das Waldviertel hat viele solcher Zeitzeugen anzubieten, die auch für Adventmärkte, Ostermärkte oder andere Veranstaltungen genutzt werden.

Burgen und Schlösser im Weinviertel

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Schloss Fischau in Bad Fischau NiederösterreichArtikel-Thema: Schloss Fischau in Bad Fischau

Beschreibung: Das 🏰 Schloss Fischau in Bad Fischau besteht seit dem 12. Jahrhundert und dient als Ausflugsziel, ✅ Veranstaltungsort und auch als Kulturforum.

letzte Bearbeitung war am: 20. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung