Sie sind hier: Startseite -> Freizeit -> Burgen und Schlösser -> Belvedere

Schloss Belvedere in Wien

Barocke Schönheit mit vielen Funktionen

Das Schloss Belvedere befindet sich mitten in der österreichischen Bundeshauptstadt Wien direkt am Landstraßer Gürtel. Es bietet seinen wunderschönen Anblick besonders jenen Gästen an, die vom Landstraßer Gürtel zum Schloss blicken. Begrenzt wird das Areal zudem im Osten vom Rennweg und im Westen von der Prinz-Eugen-Straße.

Schloss Belvedere: Geschichte

Prinz Eugen (1663 - 1736) war einer der bedeutensten Feldherren Österreichs und kam 1683 ohne finanzielle Mittel und ohne berühmten Namen an den Kaiserhof und war am Entsatz Wiens bei der zweiten Türkenbelagerung im gleichen Jahr maßgeblich beteiligt. Das Schloss Belvedere ließ er als Sommerresidenz von Johann Lukas von Hildebrandt, einem berühmten Architekten der Barockzeit, errichten.

Heute beherbergt das Schloss die bedeutendste Sammlung österreichischer Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart und ist zudem ein Weltkulturerbe der UNESCO.

Schloss Belvedere: Angebote und Möglichkeiten

Heute ist das Schloss Belvedere, das aus dem Oberen und Unteren Belvedere besteht, fast schon ein Pflichtprogramm für Gäste, die die Stadt Wien besuchen. Alleine schon die Schlossgärten sind eine Reise wert, auch die Führungen im Schloss selbst bieten einen Einblick in das frühere Leben der Monarchen.

Das Schloss Belvedere ist aber nicht nur ein Zeitzeuge der Barockzeit und eines der bedeutendsten Gebäude jener Zeitepoche, sondern auch ein Veranstaltungsort. Zahlreiche Ausstellungen und Sonderausstellungen werden im Rahmen des Museumsbetriebs veranstaltet und auch für allgemeine Events bietet das Schloss Belvedere eine Plattform, beispielsweise für das jährliche Adventdorf im Schlossgarten. Dazu gibt es neben dem Schloss mit seinen verschiedenen Bereichen auch ergänzende Räumlichkeiten wie das 21er-Haus, in dem auch Ausstellungen moderner Kunst angeboten werden.

Besonders schön empfinden viele Besucherinnen und Besucher das Adventdorf von November bis zum Heiligen Abend, weil hier das barocke Schloss mit der Adventstimmung gut kombiniert wird. Das wirkt vor allem in den Abendstunden besonders.

Schloss Belvedere: weitere Infos

Weitere Informationen über das Schloss Belvedere, die Ausstellungen und Besucherangebote finden Sie auf der nachstehenden Webseite.

https://www.belvedere.at/

Artikel zum Thema Burgen und Schlösser in Wien / 3. Bezirk

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten