Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Sarleinsbach Lebensblickeweg

Lehrpfad Lebensblickeweg in Sarleinsbach

Geschichte der Gemeinde und ihrer Umgebung

Die Marktgemeinde Sarleinsbach befindet sich im Bezirk Rohrbach und somit im Mühlviertel ergo Norden von Oberösterreich. Viele Wanderungen kann man sich hier aussuchen und es gibt die unterschiedlichsten Landschaftsbilder und auch erstaunlich viele Lehrpfade. Auch Sarleinsbach hat einen anzubieten.

Lebensblickeweg: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad trägt den Namen Lebensblickeweg Sarleinsbach und ist eine Wanderung von 10,5 Kilometer Strecke mit 12 Stationen, wobei in der Gemeinde der Rundweg in Angriff genommen wird. Das Thema ist sowohl die abwechslungsreiche Natur mit ihrem Lebensraum als auch die Gemeinde mit ihren Menschen selbst.

Denn die Stationen stellen Themenpunkte dar, die mit alten Fotos der Bevölkerung aus der Gemeinde bestückt wurden. So zeigt sich, wie Sarleinsbach und das nähere Umfeld früher ausgesehen hat und man bekommt einen Eindruck über die Entwicklung der Region.

Lehrpfad Lebensblickeweg in SarleinsbachBildquelle: R. Märzinger

Der Lehrpfad ist eine familientaugliche Wanderung durch den Wald und andere Landschaftsformen und wäre an sich schon eine nette Abwechslung zum Alltag. Mit den Stationen kann man aber zusätzlich einen Mehrwert abholen, indem man einiges über die früheren Zeiten in Erfahrung bringen kann.

Lehrpfad-Informationen

Name: Lebensblickeweg Sarleinsbach
Ausgangspunkt: Erlebnishof-Kräutermandl in 4152 Sarleinsbach
Endpunkt: Erlebnishof-Kräutermandl
Wegtyp: Rundweg
Weglänge: 10,5 km
Seehöhe: 560 m
Höhendifferenz: 300 m
Geschätzte Wegdauer: 3 Stunden
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: für Familien, Urlaubsgäste, mehrere Routen möglich
Stationen: 12

Lesen Sie auch

Im Bundesland Oberösterreich gibt es über 70 verschiedene Lehrpfade zu den unterschiedlichsten Themen, wobei die Natur überwiegt und hier die wechselvolle Landschaft vom Salzkammergut bis zum Mühlviertel. Andere Themen sind Geologie, Bienen, Holzverarbeitung und vieles mehr. Besonders viele Lehrpfade gibt es im Mühlviertel und in manchen Orten sind gar drei Stück aufgebaut worden.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Oberösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Oberösterreich.

Lehrpfade im Mühlviertel

Weit mehr als die Hälfte aller Lehrpfade in Oberösterreich hat das Mühlviertel anzubieten, das sich mit seiner wechselvollen Landschaft, den Hügeln, Gesteinsformationen, Wiesen, Felder und natürlich Wälder auch bestens dafür eignet. Die meisten Themenwege hat man im Bezirk Rohrbach aufgebaut.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Lebensblickeweg in SarleinsbachArtikel-Thema: Lehrpfad Lebensblickeweg in Sarleinsbach

Beschreibung: Der 🌳 Lebensblickeweg ist ein Lehrpfad in Sarleinsbach im Mühlviertel von Oberösterreich über die ✅ Entwicklung von Sarleinsbach und Meditation samt Ausblick.

letzte Bearbeitung war am: 11. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung