Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Mensch

Zitate und Sprüche über Mensch und Menschheit

Der Mensch im Fokus

Abenteuerliche Geschichten sind es manchmal gewesen, auch Beobachtungen gesellschaftlicher Entwicklungen, über die die Dichter seit den ersten Hochkulturen geschrieben haben. Doch stets stand der Mensch im Mittelpunkt. Auszugsweise ein paar dazupassende Zitate.

Gefundene Zitate (360) / zeige Seite 6 von 24

Wer den ersten Gedanken der Gerechtigkeit hatte, war ein göttlicher Mensch, aber noch göttlicher wird der sein, der ihn wirklich ausführt.
Johann Gottfried Seume

Wenn die Gerechtigkeit untergeht, so hat es keinen Wert mehr, dass Menschen leben auf Erden.
Immanuel Kant

Die schlechteste Gesellschaft lässt dich fühlen, dass du ein Mensch mit Menschen bist.
Wolfgang von Goethe aus: Faust

Wenn die Menschen einander nicht schmeicheln würden, gäbe es keine Gesellschaft.
Marquis de Vauvenarguies

Es ist dem geselligen Menschen ganz gleichgültig, ob er nutzt oder schadet, wenn er nur unterhalten wird.
Wolfgang von Goethe

Ist es nicht merkwürdig, dass man dem Menschen fast immer am Gesicht anmerkt, wie sein Magen aussieht?
Jakob Bosshart

Von der Gewalt, die alle Wesen bindet, befreit der Mensch sich, der sich überwindet.
Wolfgang von Goethe aus: Die Geheimnisse

Was doch der Mensch nicht wagt für den Gewinn.
Friedrich Schiller aus: Demetrius

Des Menschen Schuldbuch ist sein eigenes Gewissen, darin durchstrichen wird kein Blatt, noch ausgerissen.
Friedrich Rückert

Ein böses Gewissen ist ein böses Tier. Es macht, dass der Mensch sein eigner Feind wird. Niemand in der Welt kann ihn ärger quälen.
Valerius Herberger

Was ist selbst der glücklichste Mensch ohne Glauben? Eine schöne Blume in einem Glase Wasser, ohne Wurzel und ohne Dauer.
Ludwig Börne

Die Menschen glauben das gern, was sie wünschen.
Julius Caesar

Eine völlige Gleichheit der Menschen lässt sich gar nicht denken.
Georg Christoph Lichtenberg

Gott hilft nur dann, wenn Menschen nicht mehr helfen.
Friedrich Schiller aus: Wilhelm Tell

Gott ist nahe, wo die Menschen einander Liebe zeigen.
Johann Heinrich Pestalozzi

1 2 3 4 5 67 8 9 10 11

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Zitate Mensch SprcheArtikel-Thema: Zitate und Sprüche über Mensch und Menschheit

      Beschreibung: Sprüche und Zitate zum Thema Mensch und Menschheit. aus der Literatur wie Gedichte und andere Texte.

      letzte Bearbeitung war am: 16. 08. 2019