Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Zitate Frau

Zitate und Sprüche über die Frauen und die Beziehung

Frauen und ihre Stellung als Basis für Lebensweisheiten

Die Beziehungen von Frau und Mann sowie ihre Unterschiede und die Stellung in der Gesellschaft - das waren und sind große Themen in der Literatur, in Gedichten und selbst in der Politik. Viele Schriftstellerinnen und Schriftsteller haben sich dazu geäußert und entsprechend häufig finden sich Zitate und Sprüche zum Thema.

Gefundene Zitate (52) / zeige Seite 1 von 4

Mein schönes Fräulein, darf ich wagen, Meinen Arm und Geleit Ihr anzutragen?
Wolfgang von Goethe aus: Faust

Bescheidenheit ist eine Eigenschaft, welche die Frauen an einem Liebhaber mehr loben als lieben.
Richard Brinsley Sheridan

Ehret die Frauen, sie flechten und weben. Himmmlische Rosen ins irdische Leben.
Friedrich Schiller aus: Gedichte

Oh, das bedeutet einen tiefen Fall.
Friedrich Schiller aus: Die Jungfrau von Orleans

Die Frau verliert in der Liebe zu einem ausgezeichneten Manne das Bewusstsein ihres eigenen Wertes. Der Mann kommt erst recht zum Bewusstsein des seinen durch die Liebe einer edlen Frau.
Marie von Ebner-Eschenbach aus: Aphorismen

Eine Frau von innerer Güte ist immer liebenswürdig befunden worden und eine, die noch nach drei Tagen hässlich gefunden wird, ist gewiß nicht liebenswürdig.
Ludwig Börne aus: Aphorismen

Eine Frau ist nicht immer glücklich mit dem, den sie liebt, aber sie immer unglücklich mit dem, den sie nicht liebt.
Claude Tillier

Eine gescheite Frau hat Millionen geborener Feinde: alle dummen Männer.
Marie von Ebner-Eschenbach aus: Aphorismen

Wenn die Frau den Mann hasst, ist das Leben selber ihr verhasst.
Euripides

Wer von seiner Frau beherrscht wird, verschuldet sein Unglück selbst.
Talmud

Wo leer zur Essenszeit im Hause sind die Töpfe, die werfen Mann und Frau einander an die Köpfe.
Friedrich Rückert

Für das Wohlbefinden der Frau sind bewundernde Männerblicke wichtiger als Kalorien und Medikamente.
Eve Caldwell

Schöne Frauen haben seit undenklichen Zeiten das Vorrecht, dumm sein zu dürfen.
Ida Gräfin zu Hahn-Hahn

Die Frauen gehen in der Liebe weiter als die meisten Männer. Aber die Männer sind größer in der Freundschaft.
Jean de Labruyere

Großen Herren und schönen Frauen soll man gern dienen und wenig trauen.
Georg Rollenhagen aus: Froschmeuseler

Zitatsuche



12 3 4

Artikel-Infos

Zitate Frau SprcheArtikel-Thema:
Zitate und Sprüche über die Frauen und die Beziehung
letztes Datum:
16. 08. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten