Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Einsam

Zitate und Sprüche über die Einsamkeit

Einsamkeit als Fokus von Zitate und Lebensweisheiten

Soziale Gegensätze gab es immer schon und während der eine Mensch von Freunden umgeben ist, fühlt sich der andere einsam. Umgekehrt sehnt sich ersterer oft nach mehr Ruhe, weshalb die Einsamkeit nicht unbedingt negativ sein muss. In der Literatur hat man sich des Themas oft angenommen und dabei auch die verschiedensten Zugänge ausgearbeitet.

Gefundene Zitate (13)

Zitate über einsam sein und Einsamkeit

Weniges auf dieser Welt verbindet so stark wie gemeinsame Abneigung gegen einen Dritten.
René Claire
einsam stark Welt

Der Adler fliegt allein, der Rabe scharenweise; Gesellschaft braucht der Tor und Einsamkeit der Weise.
Friedrich Rückert aus: Weisheit des Brahmanen
einsam Weisheit des Brahmanen Friedrich Rückert

Nur um den Einsamen schleichen Gespenster.
Jean Paul
einsam Jean Paul

Ferne von Menschen zu sein, wenn dies dir Seligkeit scheinet, bist du entweder ein Gott, Einsamer oder ein Vieh.
Johann Heinrich Voß aus: Gedichte
einsam Gott Mensch

Einsamkeit ist das Los aller hervorragenden Geister.
Arthur Schopenhauer
einsam Geist Arthur Schopenhauer

Wer sich der Einsamkeit ergibt, ach! der ist bald allein.
Wolfgang von Goethe
einsam Johann Wolfgang von Goethe

Ist die Einsamkeit für große Geister eine Nahrungsquelle, so ist sie für kleine eine Qual.
Samuel Smiles
einsam Geist groß Qual Samuel Smiles

Niemals fühlt man sich einsamer in großer Gesellschaft.
Herbert Eulenberg aus: Katinka die Fliege
einsam groß

Seltsam im Nebel zu wandern! Einsam ist jeder Busch und Stein, kein Baum sieht den andern, jeder ist allein.
Hermann Hesse
einsam

Die alleinige Quelle des Rechts ist das gemeinsame Bewusstsein des ganzen Volkes: der allgemeine Geist.
Ferdinand Lassalle
einsam Geist Recht Volk

O wunderbares, tiefes Schweigen, wie einsam ist´s noch auf der Welt! Die Wälder nur sich leise neigen, als ging der Herr durchs stille Feld.
Joseph von Eichendorff aus: Morgengebet
einsam Welt

Das Alter der Weiber ist trüber und einsamer als das der Männer.
Jean Paul
einsam Alter Mann Jean Paul

Der Adler fliegt allein, der Rabe scharenweise. Gesellschaft braucht der Tor und Einsamkeit der Weise.
Friedrich Rückert
einsam Friedrich Rückert

Noch mehr Zitate?

    Ebenfalls interessant:

    • Rousseau, Jean Jacques
      Bekannte Zitate und Sprüche aus den Werken von Jean Jacques Rousseau (1712 - 1778), Philosoph und Dichter Frankreichs.
    • Pestalozzi, Johann Heinrich
      Auswahl an Zitate und Sprüche aus den Lehren und Werken von Johann Heinrich Pestalozzi, einem bekannten Schweizer Pädagogen.
    • Spitteler, Carl
      Verschiedene Zitate und Sprüche von Carl Spitteler (1845 - 1924), ein Schweizer Dichter, bekannt durch "Olympischer Frühling".
    • Not
      Liste von Zitate und Sprüche zum Thema Not und Leid aus der Literatur wie Gedichte sowie Theaterstücke und anderen Werken.
    • Ohr
      Verschiedene Sprüche und Zitate zum Thema Ohr und Kommunikation aus der Welt der Literatur wie Gedichte oder Stücke.
    • Glaube
      Verschiedene Sprüche und Zitate zum Thema Glaube und Religion aus der Literatur und Theaterstücke.
    • Glück
      Sprüche und Aussagen zum Thema Glück des Menschen oder schlichtweg das glücklich sein der Leute, warum auch immer sie es sind.
    • Othello
      Bekannte Zitate und Sprüche aus Othello, der bekannten Tragödie von William Shakespeare, 1603 geschrieben.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Zitate und Sprüche

    Startseite Hobbys