Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Wohnen-ABC -> Einbruchschutz

Wohnen: Einbruchschutz

Einbruchschutz: Erhöhung der Sicherheit

Das Thema Einbruch ist ein sehr sensibles, aber gleichzeitig leider auch ein sehr aktuelles. Wenn jemand in eine Wohnung oder in ein Haus einbricht, entwendet diese Person oder diese Personen nicht nur als Einbrecher Gegenstände persönlicher Natur, sie betreten damit den ureigensten persönlichen Bereich der Besitzer oder Mieter.

Einbruchschutz vs. Angst

Auch wenn nichts zerstört wurde und die Täter geschnappt werden sollten, bleibt die Unsicherheit, dass solches wieder passiert. Das Unheimliche an den Einbrüchen ist auch, dass sie nicht - wie viele glauben - des Nachts tätig sind, sondern meist unter tags und ganze Wohnungen ausräumen, während die Nachbarn zu Hause sind. Die Profis agieren so leise und schnell, dass es einfach nicht auffällt und haben bei Einfamilienhäusern noch leichteres Spiel, vor allem bei nicht einsehbaren Zugangsbereichen.

Einbruchschutz ist daher das große Thema, das immer öfter auch bei Messeveranstaltungen rund um Wohnen und Einrichten anzutreffen ist und auch die Ratgeber von Polizei und weiteren Beratungseinrichtungen und Sicherheitsfirmen werden immer größer, umfangreicher und wichtiger.

Aufgaben des Einbruchschutzes

Zum Einbruchschutz zählen verschiedene Ansätze. Türen und Fenster zu schützen und nicht den ganzen Tag unbeaufsichtigt offen zu lassen, ist ein Weg. Die Türen und Fenster auch sicherer zu machen, ein weiterer und schließlich gibt es auch Alarmanlagen und andere Anzeigehilfsmittel. Dabei ist zu beachten, dass die Alarmanlage wenige Einbrüche verhindert - sie schreckt vielleicht ab. Die sichere Tür verhindert Einbrüche schon eher und daher ist die Sicherheitstür ein großes Thema und ein Schwerpunkt in den Aktivitäten, um die Sicherheit zu erhöhen.

Übersicht der Unterseiten

Beleuchtung

Beleuchtung samt Bewegungsmelder als Einbruchschutz für den Eingangsbereich - besonders bei Einfamilienhäusern.

Nachbarschaftshilfe

Einbruchschutz: die Nachbarschaftshilfe als effektive Unterstützung gegen Einbrecher mit oft einfachen Mitteln wie Post und Werbung wegräumen.

Sicherheitsfenster

Das Sicherheitsfenster ist eine weitere Maßnahme für den Einbruchschutz, um sein Heim abzusichern.

Sicherheitstüre

Einbruchschutz: die Sicherheitstüre als wesentliche Maßnahme für den Einbruchschutz, um Wohnung oder Haus abzusichern.

Türsprechanlage

Die Türsprechanlage oder Gegensprechanlage ist eine gute Möglichkeit beim Einbruchschutz, die man auch so verwenden sollte.

Widerstandsklassen

Einbruchschutz: die Widerstandsklassen beim Einbruchschutz von der Klasse 0 mit leicht zu öffnenden Türen bis zur Klasse 6 für Tresorräume.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wohnen-ABC

Startseite Lifestyle