Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Verkehrszeichen -> Vorwegweiser

Verkehrszeichen Vorwegweiser

Vorwegweiser: Ankündigung von Abzweigungen

Sowohl in der Stadt als auch auf Landesstraßen bzw. Autobahnen ist es eine wichtige Hilfestellung, wenn man rechtzeitig über Möglichkeiten zum Abbiegen informiert wird, nämlich in dem Sinne, dass man eine Orientierungshilfe erhält, wohin man fahren kann, wenn man beispielsweise bei der nächsten Kreuzung oder Abfahrt rechts abbiegt.

Hinweiszeichen als Vorwegweiser oder Orientierungstafel

Verkehrszeichen Vorwegweiser auf AutobahnDiese Informationen werden durch die Vorwegweiser angeboten und sind sehr wichtig, weil man sich dann rechtzeitig richtig einordnen kann, um das Abbiegemanöver auch wirklich durchführen zu können, ohne die anderen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zu behindern. Es handelt sich dabei um Verkehrszeichen aus der Gruppe der Hinweiszeichen.

Während es in der Stadt wesentlich ist, dass man rechtzeitig die richtige Spur erwischt und der Stadtverkehr dabei hinderlich sein kann, ist es auf Freilandstraßen und Autobahnen wesentlich, dass man bei der höheren Reisegeschwindigkeit rechtzeitig richtig eingeordnet ist, um sein Ziel zu erreichen und niemanden durch ein spätes Manöver zu gefährden. Es sind also verschiedene Verkehrssituationen, aber die Grundvoraussetzung und die Informationsfunktion bleibt gleich.

Vorwegweiser werden in der Stadt meist für die Hauptverkehrsverbindungen eingesetzt, damit auch Touristen sich leichter zurechtfinden können, auf Landesstraßen, Autostraßen oder Autobahnen sind sie alleine schon wegen der höheren Geschwindigkeit eine wichtige Information, um rechtzeitig reagieren zu können.

Mögliche Formen

Auf dieser Seite sieht man zwei Arten von Vorwegweisern, die gerne auch als Orientierungstafeln bezeichnet werden. Ein Beispiel ist ein typisches, wie es auf Bundesstraßen und Landesstraßen eingesetzt wird. Es zeigt eine Verkehrssituation, in der man weiter geradeaus fahren kann, um die Stadt Villach zu erreichen oder man entscheidet sich für das Abzweigen nach rechts, um nach oder in Richtung Landskrona zu fahren. Auf diese Art und Weise wird bekundet, wohin die Reise geht, wenn man sich für die eine oder andere Fahrtrichtung entscheidet.

Das zweite Beispiel ist eines, wie es auf der Autobahn eingesetzt wird und zeigt an, dass man geradeaus weiter auf der Westautobahn (A1) nach Salzburg fahren kann oder zur A25 Richtung Passau abzweigen könnte. Beide Beispiele funktionieren auf ähnliche Weise, wobei der blaue Hintergrund typisch für die Tafeln ist, die als Vorwegweiser auf Autobahnen genutzt wird. Der weiße Hintergrund ist typisch für Bundesstraßen. Möglich und zulässig sind aber beide Formen, denn der blaue Hintergrund wird schnell als Autobahn wahrgenommen und wird etwa auch in Großstädten genutzt, um auf eine Auffahrt zur Autobahn hinzuweisen.

In beiden Fällen dient das Hinweiszeichen als Informationen, wo man sich einreihen muss, wenn man nach X gelangen möchte. In der Stadt hat man weniger Platz und Zeit, um die richtige Spur zu erreichen, weil viel mehr Leute unterwegs sind, hat aber auch seltener mit diesen Vorwegzeichen zu tun. Am Land und vor allem auf Autobahnen ist die Ankündigung der nächsten Abfahrt oder auch eines Knotenpunktes zur nächsten Autobahn hingegen stets anzutreffen, wobei man üblicherweise viel mehr Zeit hat, um sich richtig einzureihen.

Lesen Sie auch

Die Hinweiszeichen wirken weniger wichtig als etwa die Verbotszeichen, aber sie enthalten zentrale Informationen für die Weiterfahrt und das Verhalten im Straßenverkehr. Der Hinweis auf die Autobahn beinhaltet etwa die Information über die mögliche Geschwindigkeit und auch die Autostraße wird so angekündigt bzw. angezeigt. Auf diesen Straßen gibt es auch Reiseinformationen per Überkopfwegweiser. Die Alternative ist der Vorwegweiser.

Im alltäglichen Leben gibt es einige wesentliche Informationen. Häufig trifft man auf den Schutzweg und Möglichkeiten zum Parken. Sehr oft sieht man auch in der Großstadt den Hinweis auf eine Einbahn. Die Sackgasse ist nicht gar so häufig zu sehen und nur in den Städten gibt es eine Straßenbahn, auf die man aufpassen muss. Die Wohnstraße ist hingegen immer häufiger eingerichtet, um den Verkehr zu beruhigen und auch die Fußgängerzone ist eine solche Idee.

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Vorwegweiser auf der AutobahnArtikel-Thema: Verkehrszeichen Vorwegweiser

      Beschreibung: Grundlagen zum Verkehrszeichen und Hinweiszeichen "Vorwegweiser", die mögliche Abzweigungen ankündigen.

      letzte Bearbeitung war am: 03. 09. 2020