Sie sind hier: Startseite -> Wohnlexikon -> Teelichtständer

Teelichtständer

Interessante Möglichkeiten für die Raumgestaltung

Teelichter werden gerne für die Dekoration herangezogen, wobei es meist ein Teelicht gibt, das für sich alleine steht, doch das muss nicht zwangsläufig so sein. Eine Idee zur Dekoration ist zum Beispiel der Teelichtständer, der zwei oder mehr Teelichter aufnehmen kann und in unterschiedlichen Formen angeboten wird. Eine solche Variante ist sowohl für die Wohnräume denkbar als auch für die Terrasse oder für den Garten.

Teelichtständer und Dekoration

Die Formen sind dabei unterschiedlich. In Baumärkte oder auch Möbelmärkte werden sie gerne angeboten, zum Beispiel zwei Herzen, die in einer Konstruktion aus Metall zusammengeführt werden und von der Halterung herunterhängen, wobei in ihrer Mitte Platz für jeweils ein Teelicht ist. Solche Ideen gibt es viele und daher auch verschiedene Formen, aus denen man auswählen kann, um die Dekoration noch zu verfeinern und für Freude zu sorgen.

Die Teelichter können so ihre übliche Funktion erfüllen, sind aber auf eine Weise untergebracht, die beim Betrachten Spaß macht und die sich etwas abhebt von den üblichen Formen, wie Teelichter sonst genutzt werden. Die Teelichtständer bieten sich also als Deko-Idee an, wenn man gerne solche Lichtmomente einsetzen möchte.

Es gibt die Ständer aus Kunststoff und Metall und damit auch aus verschiedenen Farben und verschiedenen Größen. Meist sind solche Teelichtständer um die 20 bis 30 Zentimeter hoch, aber es gibt auch andere Dimensionen. Es hängt stark davon ab, was man selbst braucht und für welchen Ort eine solche optische Idee überhaupt in Frage kommen kann. Auch die gewünschte Anzahl der Teelichter spielt beim Einkauf der Ständer eine Rolle.

Ebenfalls interessant:

Beleuchtung / Bewegungsmelder

Mit Beleuchtung und noch besser mit einem Bewegungsmelder kann man den Einbruchschutz vor allem bei Einfamilienhäusern deutlich verbessern.

Regal / Regalvarianten

Das Regal ist eine einfache Lösung im Haushalt, um für Dekoration, aber auch Stauraum zu sorgen. Der Bedarf zeigt sich durch die vielen Varianten, die es bei Regale gibt.

Matratzenschutzauflage

Die Matratzenschutzauflage ist eine Möglichkeit im Rahmen der Bettwaren die Matratze langfristig in ihrer guten Qualität zu erhalten und zu schützen.

Polsterbett

Das Polsterbett ist eine weitere Ausführung von Bettsysteme, die an eine Sitzcouche durch die gepolsterte Oberfläche erinnert.

Waschtisch

Der Waschtisch bzw. das Waschbecken im Badezimmer mit seinen Funktionen und die Farbmöglichkeiten.

Deckenfluter

Der Deckenfluter bietet indirektes Licht, das meist durch einen Dimmer individuell eingestellt werden kann.

Qualitätsmerkmale Laminat

Die Qualitätsmerkmale von Laminat als Kaufberatung für den beliebten Bodenbelag mit Detailinfos.

Dampfgarer

Der Dampfgarer ist ein Küchengerät, das immer öfter zum Einsatz kommt und das Kochen durch Einsatz des Dampfes möglich macht.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wohnlexikon

Startseite Wohnlexikon