Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Wohnen-ABC -> Geschwungener Spiegel

Geschwungener Spiegel

Deko-Idee mit kreativer Spiegelform

Neben dem Wellenspiegel gibt es viele weitere Ideen, wie man einen Spiegel für seine eigentliche Funktion nutzen kann und doch auch ein kreatives Element in seinen eigenen vier Wänden zur Verfügung hat. Eine solche Idee ist der geschwungene Spiegel als Spiegel selbst und natürlich auch als Teil der Dekoration eines Raumes.

Beschreibung des geschwungene Spiegels

Der geschwungene Spiegel hat nicht die regelmäßigen Wellen des Wellenspiegels (oder Wave Spiegels), sondern unterschiedliche Ausformungen an den Außenkanten. Mal ist eine stärkere Welle zu sein, mal eine fast gerade Linie, wodurch der Spiegel an allen vier Außenkanten dynamisch wirkt und sich klar von einem normalen rechteckigen oder quadratischen Spiegel unterscheidet.

Ein Rahmen ist üblicherweise beim geschwungenen Spiegel nicht vorgesehen, denn die Ausformungen sind bereits auffallend genug und so kann man einen Raum mit einem Spiegel schmücken, der auf jeden Fall auffällt, denn ein solcher ist nicht überall anzutreffen und zeigt von einer gewissen Verspieltheit.

Natürlich passt ein solcher geschwungener Spiegel nicht in jeden Raum und die Gesamtkomposition der Einrichtung und Dekoration ist zu beachten, aber er ist eine Idee, die man doch berücksichtigen kann und solche kreativen Lösungen von an sich normalen Einrichtungsgegenständen werden immer häufiger angeboten, um ein wenig neue Varianten in die Wohnung oder das Haus zu bringen. Dabei leitet man von der Idee ab, dass ein Spiegel nicht nur zum eigenen Betrachten genutzt wird, sondern immer öfter ein wichtiges Detail in der Dekoration ist.

Und mit neueren Formen kann man diese Idee noch weiter ausleben und auch für eine kleine optische Überraschung sorgen.

Ebenfalls interessant:

Badewanne

Die Badewanne als Ort des Wohlfühlens mit seinen unterschiedlichen Ausführungen, Formen und Farben.

Stretch-Couchbezug

Der Stretch-Couchbezug ist ein Überzug für das Sofa und andere Sitzmöbel zum Schutz und langer Freude an den Möbel und nutzt das bekannte Stretch-Material.

Polsterbezug

Der Polsterbezug ist ein Grundelement der Bettwäsche, um den Kopfpolster einzupacken und mit einem angenehmen Material nach außen hin zu versehen.

Rahmenspiegel

Der Rahmenspiegel ist eine Deko-Idee mit dünnem oder massiven Rahmen und verschiedenen Varianten wie z. B. Facetten.

Übersicht zu Tische

Übersicht zu Tische und Tischsysteme als Teil der Einrichtung der eigenen Wohnung oder des Garten.

Raumgestaltung

Die Raumgestaltung mit Boden und Wand ist ein Kriterium, um sich in den eigenen vier Wänden wohl fühlen zu können.

Antiquitäten

Die Antiquitäten sind alte und historische Möbel, die immer öfter für das Eigenheim gesucht und gesammelt werden.

Bezug für Tisch und Stuhl

Heimtextilien sind nicht nur im Bett ein Thema, es gibt auch eine Reihe an Überzüge und Teppichideen für Stühle und die Tische im Haushalt.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wohnen-ABC

Startseite Lifestyle