Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Weitwandern -> Weitwanderweg 02

Österreichischer Weitwanderweg 02 - Zentralalpenweg

Direkt durch die Alpen

1978 wurde der österreichische Weitwanderweg 02 eröffnet. Er trägt auch den Namen Zentralalpenweg und diesen Namen trägt er völlig zurecht. Wie auch der Weitwanderweg 01 führt dieser Wanderweg durch sieben österreichische Bundesländer, nur Wien und Oberösterreich werden nicht eingebunden. Seine Länge beträgt über 1.100 Kilometer.

Weitwanderweg 02: die Strecke

Der östliche Start ist in Hainburg zu finden und die ersten Routen sind daher auch für Familien kein Problem und sehr einfach zu bewältigen. Doch diese Charakteristik ändert sich, je näher der Weitwanderweg sich den Alpen und da vor allem den Hohen Tauern nähert. Selbst eingefleischte Bergwanderer wählen in diesen Regionen bei Schlechtwetter leichtere Routen als die originale, weil es einfach zu gefährlich werden kann.

Denn der Weitwanderweg 02 führt mehrfach über die Höhe von 3.000 Meter und über einige Gletscher, die Erfahrung voraussetzen. Bei ungünstigen Wetterbedingungen können diese Routen auch für erfahrene Leute gefährlich werden. Unerfahrene sollten ohne professioneller Begleitung diesen Teil des Weitwanderwegs 02 auf keinen Fall durchwandern.

Für ein kurzes Stück ist der österreichische Weitwanderweg 02 auch Teil des Europäischen Fernwanderweges E5. Dieser startet an der Atlantikküste Frankreichs in der Bretagne und führt quer durch die Alpen bis nach Verona in Italien.

Weitwanderweg 02 und europäische Routen

Während der Weitwanderweg den Fernwanderweg E5 nur kurz kreuzt, ist ein Stück des Weges Teil des Europäischen Fernwanderweges E6, der von Finnland bis in die Türkei führt.

Wer konkretes Interesse an diesem oder den anderen großen Weitwanderwegen hat, dem sei die Webseite des Österreichischen Alpenvereins empfohlen. Die österreichischen Weitwanderwege werden in einer eigenen Ebene detailliert beschrieben. Besonders wichtig sind die Informationen über die erreichbaren Unterkünfte mit Höhenangaben sowie die Einstufung nach Schwierigkeitsgrad, die für die Vorbereitung und Tourenentscheidung sehr wichtig ist.

http://www.alpenverein.at/weitwanderer/

Weitere Informationen über den Weitwanderweg können Sie auf folgenden Internetseiten beziehen:

Geschäftsstelle für den Weitwanderweg 02
http://www.wienerland.at

Ebenfalls interessant:

Weitwanderweg 01

Weitwandern in Österreich: Fakten über den österreichischen Weitwanderweg 01 und seinem Streckenverlauf.

[aktuelle Seite]

Weitwanderweg 02

Weitwanderwege in Österreich: Strecke und Fakten über den österreichischen Weitwanderweg 02 und seinem Streckenverlauf.

Weitwanderweg 03

Österreichische Weitwanderrouten: Überblick über den österreichischen Weitwanderweg 03 und seinem Streckenverlauf.

Weitwanderweg 04

Weitwandern in Österreich: Überblick über den Weitwanderweg 04 und seinem Streckenverlauf als Voralpenweg.

Weitwanderweg 05

Weitwanderwege: Übersicht über den österreichischen Weitwanderweg 05 und seinem Streckenverlauf als Nord-Süd-Verbindung.

Weitwanderweg 06

Weitwanderwege in Östereich: Überblick über den österreichischen Weitwanderweg 06 und seinem Streckenverlauf als Pilgerweg.

Weitwanderweg 07

Weitwandern in Österreich: Überblick über den österreichischen Weitwanderweg 07 und seinem Streckenverlauf als Grenzlandweg.

Weitwanderweg 08

Lange Wanderrouten: Überblick über den österreichischen Weitwanderweg 08 und seinem Streckenverlauf als Eisenwurzenweg.

Weitwanderweg 09

Weitwanderwege in Österreich: Übersicht über den österreichischen Weitwanderweg 09 und seinem Streckenverlauf als Salzsteigweg.

Weitwanderweg 10

Weitwanderrouten: Übersicht über den österreichischen Weitwanderweg 10 und seinem Streckenverlauf als Rupertiweg.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Weitwandern

Startseite Urlaub