Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter -> Spiel

Sprichwörter über das Spiel und Spielen

Das Spiel als Basis für Lebensweisheiten

Das Spiel mit all seinen möglichen Emotionen ist seit jeher ein Thema für die Menschen. Sie spielen gerne, sie verlieren aber ungerne und aus den Facetten der Möglichkeiten entstanden zahlreiche Sprichwörter und Lebensweisheiten, wobei teilweise ganz andere Bedeutungen entstanden sind.

Die Sprichwörter über das Spiel sind nicht so häufig anzutreffen wie über die romantischen Gefühle, aber Sprichwörter wie etwa die erste Geige spielen sind sehr bekannt geworden und werden oft gesprochen.

Gefundene Sprichwörter über das Spiel

  1. Es könnte manchem Mann nicht Schlimmeres passieren, als wenn seine Frau sich an ihm ein Beispiel nimmt.
  2. Fürstengunst, Aprilwetter, Frauenliebe und Rosenblätter, Würfelspiel und Kartenglück wechseln jeden Augenblick.
  3. Die erste Geige spielen.
  4. Orden sind Spielzeug für große Kinder.
  5. Vergleicht euch, denn der Prozess ist kostspielig.
  6. Schnelle Rache und jäher Zorn haben manch gutes Spiel verloren.
  7. Spiel nicht mit dem Schießgewehr, denn es könnt geladen sein.
  8. Böse Beispiele verderben gute Sitten.
  9. Spielen ist keine Kunst, aber aufhören zu spielen.
  10. Reiche Spieler und alte Trompeter sind rar.

Die Sprichwörter über das Spiel haben durchaus nicht so klar erwartende Bedeutungen, denn wer genug Geld hat, kann sich leicht im Spiel irren - wer arm ist, muss den Verlust gering halten.

  1. Pferdehufen, Katzenklauen und Spielerhänden ist nicht zu trauen.
  2. Der hat gut Tanzen, dem das Glück aufspielt.
  3. Übersehen ist verspielt.
  4. Frauen, die mit der Liebe tändeln, und Kinder, die mit Messern spielen, verletzen sich immer.
  5. Zu wenig und zu viel ist des Teufels Spiel.

Lesen Sie auch

Unzählige Sprichwörter nutzt man jeden Tag, bewusst ist das aber nicht. Man kann diese in Themen untergliedern. Familie und Mensch wäre ein solches Thema mit Sprichwörter über die Frau und den Mann beginnt der Reigen. Redensarten über die Kinder wie die Tochter gibt es natürlich ebenso wie über die Mutter oder über den Vater. Mit dabei ist natürlich auch die Ehe.

Ein anderes Thema reicht von Geld über Besitz bis zu Recht oder Unrecht und Glück samt Gegenteil, dem Unglück. Die Not und das Übel sind dabei genauso mit Sprichwörtern versehen wie auch die Armut und der Hunger. Aber auch rund um das Brot mit vielen Interpretationen gibt es Reden des Volksmundes. Das Haus und der Grund oder auch der König sind seit jeher im Volksmund vertreten. In Sachen Finanzen ist der alte Pfennig oft stellvertretend in Verwendung und steht mitunter in Verbindung zum Thema Reich oder Reichtum. Das Thema Kleid behandelt auch oft Armut oder Wohlstand.

Sprichwortsuche

Die Sprichwortsuche bietet wiederum die Möglichkeit, nach bestimmten Sprichwörtern suchen zu können.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Sprichwörter über das Spiel und SpielenArtikel-Thema: Sprichwörter über das Spiel und Spielen

Beschreibung: Verschiedene 😄 Sprichwörter über das Spiel und das Spielen aus dem Volksmund mit durchaus auch ✅ überraschenden Zugängen zu Thema.

letzte Bearbeitung war am: 10. 12. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung