Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Mustervorlagen -> Mahnung: freundlich

Mustervorlage für eine freundlich formulierte Mahnung

Entgegenkommende Zahlungserinnerung

Die Mahnung ist eine nervige Angelegenheit. Man hat seine Arbeit geleistet, aber es will das Geld hierfür nicht und nicht am Konto einlangen und man muss Extraarbeit leisten, um an den Zahlungsausgleich zu erinnern.

Dabei stellt sich ein weiteres Problem, weil es sein kann, dass man einen Kunden verliert, wenn man ihn mahnt. Es kann ja gut sein, dass die zuständige Person gerade krank oder in Urlaub war und deshalb die Überweisung nicht erfolgt ist. Wenn es sich um einen guten Kunden handelt, ist die Mahnung zwar trotzdem zu schreiben, aber man sollte die Sprache so wählen, dass man die Geschäftsbeziehung nicht gefährdet, die man so mühsam aufgebaut hatte.

Daher gilt es einen Kompromiss zu wählen zwischen der Einforderung des Betrags einerseits und einer freundlichen Form andererseits, weil man weiter zusammenarbeiten möchte. Das Geld braucht man aber trotzdem.

Nachstehend finden Sie eine Mustervorlage für eine freundlich formulierte Mahnung, wie sie bei guten Geschäftspartnern denkbar ist. Auch dann braucht es den wichtigen Hinweis, dass man die Mahnung vergessen kann, wenn in der Zwischenzeit bezahlt wurde.

Mustervorlage für eine freundlich formulierte Mahnung

Unsere Rechnung vom 26. Mai 20xx

Sehr geehrter Herr xx!

Es war uns eine Freude, mit Ihnen zusammen die neue Halle auszustatten und wir haben uns auch gefreut, dass Sie mit unserer Arbeit sehr zufrieden waren. Wir sehen neuen Aufträgen gerne entgegen und wünschen Ihnen nochmals viel Erfolg mit dem neuen Geschäftsobjekt.

Leider haben wir bisher den Eingang der Zahlung zur oben genannten Rechnung nicht feststellen können und bitten Sie um Überprüfung sowie Auskunft, wann wir mit dem Zahlungseingang rechnen können.

Sollte die Rechnung in der Zwischenzeit beglichen worden sein, betrachten Sie dieses Schreiben bitte als gegenstandslos.

Mit freundlichen Grüßen!

Lesen Sie auch

Die Mahnung macht keinen Spaß und man hat auch Mühe damit. Die automatisierte Mahnung von großen Anbietern ist dabei wohl eher die Ausnahme, die Mahnung eines Einzelunternehmers an einen Kunden sieht schon anders aus. Denn diesen möchte man nicht verlieren, das Geld braucht man aber dann doch.

Es gibt dabei verschiedene Weisen wie etwa die Mahnung gestaffelt von der 1. bis zu letzten ergo 3. Mahnung mit immer deutlicherer Zahlungsaufforderung, es gibt aber auch die freundliche Variante als Hinweis, dass wohl eine Rechnung vergessen worden ist - und das kann ja auch wirklich vorkommen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Mustervorlage freundlich formulierte MahnungArtikel-Thema: Mustervorlage für eine freundlich formulierte Mahnung

Beschreibung: Mustervorlage für eine 📄 freundlich formulierte Mahnung an ✅ Geschäftspartner, die man nicht verlieren möchte, aber auf die offene Rechnung dennoch hinweist.

letzte Bearbeitung war am: 27. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung