Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Mühlen 2 Lehrpfade

2 Lehrpfade in Mühlen in der Obersteiermark

Märchen sowie Wald und Wasser

Die Marktgemeinde Mühlen befindet sich im Bezirk Murau und damit in der Region Obersteiermark West mit der Mur als Lebensader sowie Hügel und Berge nach Norden und Süden zu. Damit gibt es ein schönes Panorama und viel Abwechslung für Aktivitäten unter freiem Himmel und dazu zählen auch zwei Lehrpfade, die hier eingerichtet wurden.

Hans im Glück Wanderweg: Infos zum Lehrpfad

Der erste Lehrpfad ist ein zauberhafter, denn er heißt Hans im Glück Wanderweg und das erinnert an ein bekanntes Märchen. Das ist auch kein Zufall, denn das Märchen steht im Mittelpunkt eines ungewöhnlichen Themenweges, bei dem man mit einem Goldklumpen und einem Schlüssel genau diese bekannte Geschichte nachempfinden kann.

Entweder vom Gasthaus Gössler oder vom Gasthaus Hirschenwirt kann man sich aufmachen, um den Rundweg anzustreben, der 5,6 Kilometer lang ist und als langer Spaziergang oder kurze Wanderung umschrieben werden kann.

Märchenweg Hans im Glück in MühlenBildquelle: Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Die Ausrüstung für den Märchenweg bekommt man in den genannten Wirtshäusern und erlebt dann einen gemütlichen Weg mit Stationshüttchen wie der Seelenschaukiel, den Reithof Khom oder das Wandern zum Gamsriegel. Ebenfalls enthalten ist eine Schaumühle.

Lehrpfad-Informationen

Name: Hans im Glück - Wanderweg in Mühlen
Ausgangspunkt: Gasthaus Gössler oder Gasthaus Hirschenwirt in 8822 Mühlen
Endpunkt: GH Gössler oder Hirschenwirt
Wegtyp: Rundweg
Seehöhe: 950 m
Höhendifferenz: 152 m
Lehrpfadlänge: 5,6 km
Geschätzte Wegdauer: 2,5 Stunden
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: für Familien, Touristen

Themenweg Wald- Marienwasserfall: Infos zum Lehrpfad

Der zweite Lehrpfad in Mühlen ist der Themenweg "Wald - Marienwasserfall" und zählt zu den kürzesten Lehrpfaden, die es in Österreich gibt. Es gibt noch ein paar kürzere mit nur ein paar hundert Meter Strecke, aber mit einer Strecke von 1 Kilometer ist auch dieser Themenweg einer, den man schnell abgespult hat.

Er hat aber einiges zu bieten, denn im Mittelpunkt steht der Wald mit den Pflanzen und Tieren in diesem Lebensraum und führt vom Ortszentrum von Mühlen hinauf auf den Marienwasserfall, weshalb man zwar nur 1.000 Meter Weg hat, aber dabei 136 Höhenmeter überwindet.

Lehrpfad in Mühlen ObersteiermarkBildquelle: Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Man wandert entlang des Fallgrabenbaches und hat einen nicht zu unterschätzenden Mehrwert durch einen kühlen und schattigen Weg - eine wahre Empfehlung im heißen Hochsommer. Es werden über 50 verschiedene Baumarten und Straucharten vorgestellt, die in der Region heimisch sind und man erreicht den Wasserfall, der über die Felsen ins Tal stürzt, wobei man das Schauspiel auch gemütlich auf Bänke länger beobachten kann.

Lehrpfad-Informationen

Name: Themenweg "Wald- Marienwasserfall" in Mühlen
Ausgangspunkt: Ortzentrum in 8822 Mühlen
Endpunkt: Marienwasserfall
Wegtyp: Rundweg
Seehöhe: 920 m
Höhendifferenz: 136 m
Lehrpfadlänge: 1 km
Geschätzte Wegdauer: 30 min
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: für Familien, Touristen

Lesen Sie auch

In der Steiermark gibt es über 70 verschiedene Themenwege zu den verschiedensten Bereichen, wobei die Natur mit den Wäldern, Aulandschaften und geologischen Entwicklungen im Mittelpunkt stehen.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Oberösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in der Steiermark.

Lehrpfade im Bezirk Liezen

Im Nordwesten der Steiermark gibt es den großen Bezirk Liezen, der zugleich auch eine der Regionen der Steiermark darstellt und auch den steirischen Teil des Salzkammergutes. Und hier gibt es die unterschiedlichsten Lehrpfade vom Moorweg bis zu Geologiepfade, Dachstein inklusive.

Lehrpfade in der Obersteiermark Ost

Lehrpfade in der Obersteiermark West

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Lehrpfade in Mühlen in der ObersteiermarkArtikel-Thema: 2 Lehrpfade in Mühlen in der Obersteiermark

Beschreibung: In 🌳 Mühlen in der Obersteiermark West gibt es 2 Lehrpfade mit dem ✅ Märchenwanderweg Hans im Glück und mit dem Themenweg rund um Wald und Wasser.

letzte Bearbeitung war am: 06. 04. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung