Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Henndorf Eiszeit

Eiszeit-Rundweg in Henndorf

Geologie und Eiszeit im Mittelpunkt

Die Henndorf am Wallersee befindet sich im Bezirk Salzburg-Umgebung sowie damit auch im Flachgau des Bundeslandes Salzburg. Der Wallersee ist ein bekanntes Gewässer und Badeort sowie Ausflugsziel, Radtouren und Wanderwege gibt es hier reichlich. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten wie den Lehrpfad, der eingerichtet worden ist.

Eiszeit-Rundweg Henndorf: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad trägt den Titel Eiszeit-Rundweg Henndorf und ist ein Themenweg rund um die Geologie der Region sowie der Eiszeit. Dabei folgt man den Spuren des eiszeitlichen Salzachgletschers, der sich durch den Salzburger Flachgau zog. Im Zuge des Weges erlebt man die Entwicklung und Entstehung der Landschaft, wie sie heute vorgefunden werden kann.

Es gibt aber nicht einen Weg, sondern es werden zwei Strecken angeboten. Die ganze Runde hat eine Distanz von 13 Kilometer und ist eine richtige Wanderung, die kürzere Distanz ist die Halbtagestour mit 7 Kilometer Streckenlänge. Von der Wahl der Strecke hängt auch die Zahl der Stationen ab. Die große Runde hat 21, die halbe Tour immerhin noch 15 Stationen.

Eiszeit-Rundweg in Henndorf am WallerseeBildquelle: Tourismusverband Henndorf

Der Weg startet bei der Schule und ist als Rundweg konzipiert. Er kann als Ergänzung für einen Urlaubsaufenthalt gewählt werden oder auch mit anderen Ausflugszielen verbunden werden und bietet eine schöne und abwechslungsreiche Landschaft in Kombination mit Wissenswertem über die Geologie an.

Lehrpfad Informationen

Name: Eiszeit-Rundweg Henndorf
Ausgangspunkt: Schule in 5302 Henndorf
Endpunkt: Schule
Wegtyp: Rundweg
Streckenlänge: 13 oder 7 km
Seehöhe: 551 m
Höhendifferenz: 442 m
Geschätzte Wegdauer: 6 oder 3 Stunden
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: Familien, Urlaubsgäste, mehrere Routen möglich
Stationen: 21 oder 15

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es über 50 Lehrpfade, wobei die meisten im Bergland und hier speziell im Pinzgau aufgebaut wurden. Seltener sind die Themenwege im Norden mit dem Tennengau und ganz im Norden mit dem Flachgau.

Lehrpfade im Flachgau

Lehrpfade im Tennengau

Annaberg-Lungötz Baumlehrpfad

Lehrpfade im Lungau

Lehrpfade im Pongau

Lehrpfade im Pinzgau

Die meisten Lehrpfade gibt es im Pinzgau und damt im gebirgigen Südwesten von Salzburg. Das reicht von den Krimmler Wasserfällen bis zu Gletscherwege oder die Almwirtschaft.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Eiszeit-Rundweg in HenndorfArtikel-Thema: Eiszeit-Rundweg in Henndorf

Beschreibung: Der 🌳 Eiszeit-Rundweg ist ein Lehrpfad in Henndorf über die Geologie und ✅ Eiszeit in der Region des Flachgaus mit zwei verschieden langen Strecken.

letzte Bearbeitung war am: 28. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung