Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Schnellstraßen -> S1 - Wiener Außenring

S1 - Wiener Außenring Schnellstraße

Wichtige Verbindung im Süden und Norden von Wien

Schon in den 1940er-Jahren war die Trasse der heutigen S1 geplant, doch erst im Jahr 2006 wurde das erste Teilstück für den Verkehr freigegeben. Die S1, die Wiener Außenring Schnellstraße, verbindet die A2 Südautobahn und A21 Wiener Außenring Autobahn im Knoten Vösendorf mit der A4 Ost Autobahn im Knoten Schwechat.

S1 als Entlastung der A23

Durch diese Verbindung wird der intensive Straßenverkehr auf der A23, der Wiener Südosttangente entlastet, weil viele Autofahrerinnen und Autofahrer sowie die anderen Verkehrsteilnehmer nun ihren Weg zur A4 vom Süden kommend über die S1 wählen können. Die Fahrt über die Südosttangete ist damit nicht mehr nötig und die Zahl der Fahrzeuge nimmt ab. Dennoch ist die Tangente weiterhin die am meisten befahrene Straße in Österreich.

Tatsächlich erhofft man sich aber durch die S1 eine Verbesserung der A23, die seit Jahren heillos überlastet ist und vor allem für Pendler zum großen Problem wurde. Die Schnellstraße S1 soll weiters von Schwechat bis nach Korneuburg führen, wodurch eine Verbindung zum Norden und zur A22, der Donauufer Autobahn, hergestellt werden würde.

Die Nordumfahrung ist im Betrieb und man kann von der S2 nach Süßenbrunn bis Korneuburg fahren und hat auch die Schnittstelle zur A5. Allerdings fehlt ein großes Stück zwischen Schwechat und Süßenbrunn (geplanter Kilometer 35), das vorerst verschoben wurde.

km
Ausfahrt
0 Knoten Vösendorf (A2, A21)
2 Vorarlberger Allee
3 Laxenburger Straße (B230)
5 Rothneusiedl (B16)
7 Leopoldsdorf (B16)
10 Rannersdorf (B14)
13 Schwechat-Süd
14 Schwechat-Ost (B9, B10)
15 Mannswörth
16 Knoten Schwechat (A4)
  km 17-35 geplant, aber vorerst verschoben
36 Übergang von S2 (S2)
40 Seyring
44 Knoten Eibesbrunn (A5)
45 Eibesbrunn (B7)
48 Hagenbrunn
55 Korneuburg-Nord (B6)
58 Korneuburg-West (B305)
59 Korneuburg (A22)

Zooplus Produkte

Tchibo Shop

Ebenfalls interessant:

[aktuelle Seite]

S1 - Wiener Außenring

Schnellstraßen in Österreich: die S1, die Wiener Außenring Schnellstraße, die die A2 und A21 mit der Ostautobahn A4 verbindet.

S2 - Nordrand

Schnellstraßen in Wien: die S2 - Wiener Nordrand Schnellstraße ist eine kurze Schnellstraße, die die Tangente mit der S1 verbinden soll.

S3 - Weinviertel

Schnellstraßen in Niederösterreich: die S3, die Weinviertler Schnellstraße ist die Verlängerung der Donauufer Autobahn bis Tschechien.

S4 - Mattersburg

Schnellstraßen in Österreich: die S4, die Mattersburger Schnellstraße verbindet Wiener Neustadt in Niederösterreich mit Mattersburg.

S5 - Stockerau

Schnellstraßen in Österreich: die S5, die Stockerauer Schnellstraße, die zur Verbindung mit der S33, der Kremser Schnellstraße, führt.

S6 - Semmering

Schnellstraßen in Österreich: die S6, die Semmering Schnellstraße verbindet die Südautobahn (A2) mit der Pyhrn Autobahn (A9).

S7 - Fürstenfeld

Schnellstraßen in Österreich: die S7 Fürstenfelder Schnellstraße ist eine geplante Schnellverbindung von der A2 bis nach Ungarn.

S8 - Marchfeld

Schnellstraßen in Österreich: die S8 Marchfeld Schnellstraße ist eine geplante Schnellverbindung im Osten Niederösterreichs nördlich der Donau.

S10 - Mühlviertel

Schnellstraßen in Österreich: die S10 Mühlviertler Schnellstraße ist eine Verbindung der A7 zur Tschechischen Grenze, zum Teil in Betrieb.

S16 - Arlberg

Schnellstraßen in Österreich: die S16, die Arlberg Schnellstraße, die Tirol und Vorarlberg verbindet.

S18 - Bodensee

Schnellstraßen in Österreich: die S18 Bodensee Schnellstraße ist eine kurze Schnellverbindung in Vorarlberg, die sich noch im Planungsstadium befindet.

S31 - Burgenland

Schnellstraßen in Österreich: die S31, die Burgenland Schnellstraße, ist eine wichtige Verbindung von Nord nach Süd im Burgenland.

S33 - Krems

Schnellstraßen in Österreich: die S33, die Kremser Schnellstraße in Niederösterreich verbindet die Westautobahn (A1) mit der S5.

S34 - Traisental

Schnellstraßen in Österreich: die S34 Traisental Schnellstraße ist eine geplante Schnellverbindung von St. Pölten zum unteren Traisental.

S35 - Bruck

Schnellstraßen in Österreich: die S35, die Brucker Schnellstraße, verbindet die Obersteiermark mit der Landeshauptstadt Graz.

S36 - Murtal

Schnellstraßen in Österreich: die S36, die Murtal Schnellstraße, stellt eine Alternative für die Südautobahn im Bundesland Steiermark dar.

S37 - Klagenfurt

Schnellstraßen in Österreich: die S37, die Klagenfurter Schnellstraße, die Klagenfurt mit Friesach im Norden Kärntens verbindet.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Schnellstraßen

Startseite Auto