Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Wanderwege -> Leopoldsberg Stadtwanderweg

Stadtwanderweg 1a Leopoldsberg

Wanderung über den Nasenweg

Der Leopoldsberg ist zusammen mit dem Kahlenberg im Norden Wiens sowie westlich der Donau der bekannteste Hausberg und bietet einen schönen Ausblick über die Stadt und das Umland. Mit dem Stadtwanderweg 1a kann man sich dabei auch den bekannten Nasenweg anschauen und rasch an Höhe gewinnen.

Ausgangspunkt und Charakter der Wanderung

Die Wanderung beginnt in Nußdorf und führt über das Kahlenbergerdorf zum Nasenweg, um rasch den Leopoldsberg zu erreichen. In einem Rundweg wandert man wieder nach Nußdorf zurück. Die Wanderung umfasst dabei den Ausblick auf Wien und das Umland genauso wie den bekannten Nasenweg und verschiedene Heurige als Rastmöglichkeiten.

Ziel der Wanderung

Der Stadtwanderweg 1a heißt Leopoldsberg und das ist auch das erste Ziel, das über den Nasenweg und seine Serpentinen erreicht wird. Dabei gewinnt man rasch an Höhe, denn der Leopoldsberg ist über 425 Meter hoch, während der Ausgangspunkt um 250 Meter niedriger ist. Es gibt aber noch ein weiteres Ziel bei diesem Wanderweg und zwar den Kahlenberg, der mit 484 Meter Seehöhe sogar noch ein Stück höher ist und ebenfalls einen tollen Ausblick auf Wien gewährt.

Beide Hausberge sind insofern auch für viele Wienerinnen und Wiener ein Thema, weil man von ihnen aus eine prächtige Aussicht hat. Man kann den Verlauf der Donau gut nachempfinden und kann bei guter Fernsicht bis in die Slowakei blicken. Auf jeden Fall hat man einen schönen Rundumblick auf die Stadt Wien mit ihren Häuserschluchten und auch ihren grünen Zonen wie etwa der Donauinsel oder des Wiener Praters. Alleine schon wegen es Ausblicks wählen viele die Stadtwanderwege auf den Kahlenberg oder Leopoldsberg aus.

Streckenlänge und Schwierigkeitsgrad

Streckenlänge: 11 Kilometer
Gehzeit: 3 bis 4 Stunden

Weitere Optionen

Der Stadtwanderweg 1a umfasst die beiden Hausberge, der Stadtwanderweg 1 mit Namen Kahlenberg bietet aber eine erweiterte Runde an, denn dessen Rundwanderweg führt weiter nach Westen und dann Süden, sodass ausgehend vom Leopoldsberg der Weg verlängert werden kann. Damit lassen sich die beiden Routen kombinieren und man kann verschiedene Lösungen anstreben. Auch die Ausgangspunkte beider Wanderwege sind in Nußdorf knapp nebeneinander angelegt.

Weitere Informationen und Kartenmaterial

Unter dem nachstehenden Link finden Sie Details zur Wanderung sowie Öffnungszeiten der Gastronomie und Informationen über die weiteren möglichen Stadtwanderwege innerhalb der Stadt Wien.

https://www.wien.gv.at/umwelt/wald/freizeit/wandern/wege/

Lesen Sie auch

Die Stadtwanderwege sind Wandervorschläge der Stadt Wien quer durch das Stadtgebiet, wobei natürlich der angrenzende Wienerwald im Norden, Westen und Süden eine Einladung ist, sich in Waldgebieten auf dem Stadtgebiet der Millionenstadt zu bewegen. Der Wiener Prater ist eine weitere Möglichkeit und die großzügigen Flächen etwa in Favoriten im Süden Wiens ebenso.

Stadtwanderwege im 2. Bezirk

Prater Stadtwanderweg

Stadtwanderwege im 10. Bezirk

Laaer Berg Stadtwanderweg

Stadtwanderwege im 14. Bezirk

Sophienalpe Stadtwanderweg

Stadtwanderwege im 16. Bezirk

Stadtwanderwege im 17. Bezirk

Hameau Stadtwanderweg

Stadtwanderwege im 19. Bezirk

Die meisten Wandermöglichkeiten gibt es im Norden von Wien mit der Kombination aus Kahlenberg und Leopoldsberg sowie auch dem Hermanskogel als höchste Ergebung innerhalb des Wiener Stadtgebietes.

Stadtwanderwege im 21. Bezirk

Bisamberg Stadtwanderweg

Stadtwanderwege im 23. Bezirk

Zugberg Stadtwanderweg

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Stadtwanderweg 1a Leopoldsberg in WienArtikel-Thema: Stadtwanderweg 1a Leopoldsberg

    Beschreibung: Der Wiener Stadtwanderweg 1a führt zum Leopoldsberg, dem bekannten Hausberg im Wiener Stadtgebiet mit dem Nasenweg.

    letzte Bearbeitung war am: 26. 09. 2020