Sie sind hier: Startseite -> Freizeit / Events -> Burgen und Schlösser -> Lamberg

Schloss Lamberg in Steyr

Barockschloss in Steyr

Heute finden sich in Österreich viele historische Schlösser, die mit beeindruckenden Details ausgestattet sind und als Veranstaltungsorte dienen oder anderen Zwecken zugeführt wurden. Zahlreiche dieser Schlösser hatten aber ursprünglich einen ganz anderen Hintergrund, waren Burgen oder Festungen und dienten der Verteidigung. Schloss Lamberg ist so ein Schloss.

Schloss Lamberg: Geschichte

Das Schloss Lamberg in Steyr im Bundesland Oberösterreich kann zwei Geschichten erzählen. Die erste beginnt bereits im 10. Jahrhundert und ist laut Überlieferungen um 980 mit dem Aufbau der Burg begonnen worden. Im 11. Jahrhundert erreichte die Bedeutung der Burg ihren Höhepunkt als Festung und Verteidigungsbollwerk, ihren Niedergang erlebte sie im 18. Jahrhundert.

Denn im Jahr 1727 gab es einen großen Stadtbrand in Steyr und ihm fiel auch die Burg zum Opfer. Von den alten Mauerwerken und Einrichtungen blieb eigentlich nur der mächtige Bergfried übrig. Dieser lässt erahnen, welche massive Einrichtung seinerzeit in der Stadt Steyr aufgebaut worden war und wie schwer es gewesen sein muss, diese einzunehmen. Auf den Mauerresten wurde das Schloss Lamberg im barocken Baustil errichtet. Damit begann die zweite Geschichte des Schlosses.

Schloss Lamberg: Angebote und Möglichkeiten

Das Schloss diente repräsentativen Zwecken und gehört heute der Republik Österreich. Es wird durch die Bundesforste verwaltet, ist bekannt durch zahlreiche Veranstaltungen, beispielsweise durch Adventausstellungen und Adventmärkte und man kann die Räumlichkeiten für Hochzeiten und andere Veranstaltungen mieten.

Sehr bekannt ist das Schloss Lamberg allerdings auch durch ihre Bibliothek, die bedeutende Bände in fünfstelliger Stückzahl umfasst. Wie viele historische Gebäude litt auch Schloss Lamberg durch den Zweiten Weltkrieg, wurde aber vollständig restauriert. Interessant ist auch, wie viele Organisationen sich des Schlosses bedienen. Das Standesamt wurde hier eingerichtet und bietet auch abseits vom Mieten der Räumlichkeiten für die Hochzeitsfeier einen besonderen Rahmen für den großen Tag. Auch der Kulturverein hat im Schloss eine Heimat gefunden.

Schloss Lamberg: weitere Infos

Weitere Informationen über das Schloss Lamberg in der Stadt Steyr mit den Veranstaltungen und weiteren Möglichkeiten gibt es auf der nachstehenden Webseite.

https://www.steyr.info/stadt-kultur/sehenswuerdigkeiten/schloesser/data/detail/400364.html

Artikel zum Thema Burgen und Schlösser in OÖ / Bezirk Steyr-Land

Ebenfalls interessant:

Porcia

Das Schloss Porcia in Spittal an der Drau in Kärnten ist die Heimat vom Museum für Volkskunde.

Finkenstein

Die Burgarena Finkenstein ist eine beliebte Veranstaltungsbühne basierend auf der Burgruine Finkenstein beim Faaker See, Kärnten.

Traun

Das Schloss Traun in der gleichnamigen Stadt in Oberösterreich ist schon über 1.000 Jahre alt und heute ein Kulturzentrum.

Farrach

Das Schloss Farrach ist ein Renaissance-Schloss in Zeltweg in der Steiermark mit vielen Veranstaltungen und Angeboten.

Weinberg

Das Schloss Weinberg befindet sich in Kefermarkt bei Freistadt und gilt als eine bedeutende Schlossanlage in Oberösterreich.

Seebenstein

Die Burg Seebenstein im Pittental ist die größte Sehenswürdigkeit von Seebenstein und diente ehemals auch als Schutzwall.

Mödling

Die Burgruine Mödling befindet sich auf dem Anninger, südwestlich von Mödling gelegen und ist ein häufiges Wanderziel.

Araburg

Die Araburg befindet sich bei Kaumberg im südlichen Niederösterreich und ist ein beliebtes Wanderziel und Ausflugsziel.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Burgen und Schlösser

Startseite Freizeit