Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Freizeitparks -> Heuberggstättenpark

Heuberggstättenpark in Wien 10

Teil des Wiener Grünzuges

Der Heuberggstättenpark, meist einfach Heuberggstätten bezeichnet, ist eigentlich kein Park wie man ihn in der Innenstadt antreffen und erwarten würde. Es handelt sich um eine großflächige Grünanlage im Süden von Wien in Wien-Favoriten mit viel mehr Platz und damit auch Möglichkeiten zum Verweilen, wie man es gerne mag. Die Heuberggstätten sind Teil des sogenannten Grünzuges oder Grüngürtels im Süden von Wien, zu dem auch der Laaerberg gehört, ebenso wie der Johann-Benda-Park.

Heuberggstättenpark: Beschreibung des Parks

Die Heuberggstätten haben mit einer Fläche von 304.000 Quadratmeter weit mehr Platz anzubieten als die kleinen Beserlparks in der Wiener Innenstadt und den umliegenden Bezirken. Dort ist Platz Mangelware, die kleine Parks sind umso wichtiger, um den Kindern, aber auch älteren Menschen Freiraum zu bieten. Spielfläche und Sitzbänke stehen im Mittelpunkt.

Ganz anders sieht es bei den Heuberggstätten aus, wo es jede Menge Liegewiesen gibt, um zu verweilen und sich zu erholen. Man hat viele Möglichkeiten für Spiele, kann den Nachmittag am Wochenende hier verbringen und es gibt auch Wandermöglichkeiten, um den Süden von Wien näher kennen zu lernen.

Die gesamte Anlage ist sehr naturnah gepflegt und gilt als Teil des Großerholungsraumes Laaerberg. Dazu gehört auch der Kurpark Oberlaa, der Volkspar-Laaerberg sowie der Laaerwald, der auch als Wandergebiet ein großes Thema für die Wienerinnen und Wiener sowie für die Gäste der Stadt Wien ist.

Heuberggstättenpark: weitere Infos

Details und der genaue Lageplan zur großen Grünanlage im 10. Bezirk von Wien finden Sie unter der nachstehenden Internetseite der Gemeinde Wien.

https://www.wien.gv.at/umwelt/parks/anlagen/heuberg.html

Lesen Sie auch

Der 10. Wiener Gemeindebezirk ist einer von den großflächigen, der verschiedene Strukturen bietet. Beim Gürtel und generell im Norden ist dicht bebautes Gebiet zu finden und im Süden gibt es viel Platz für bekannte und große Grünanlagen. Der Laaer Wald zählt zu den Erholungsgebieten wie auch der Laaerberg oder der Wienerberg und sehr bekannt ist auch der Kurpark Oberlaa.

Es gibt aber noch einige Grünanlagen und Parkanlagen mehr wie die Löwygrube und den Heuberggstättenpark sowie den Waldmüllerpark und den Laubepark. Weitere Parks im 10. Bezirk von Wien sind der Arthaberpark und der Wielandpark. Erholung finden ältere Menschen und auch die Kinder unter anderem auch im Grundäckerpark und im Hubert-Blamauer-Park sowie im Johann-Benda-Park.

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Heuberggstättenpark in Wien-FavoritenArtikel-Thema: Heuberggstättenpark in Wien 10

      Beschreibung: Der Heuberggstättenpark oder auch die Heuberggstätten ist ein Erholungsgebiet in Wien-Favoriten, im Süden von Wien.

      letzte Bearbeitung war am: 15. 09. 2020