Sie sind hier: Startseite -> Freizeit / Events -> Museen in Österreich -> Museen in Wien -> Mozarthaus Vienna

Mozarthaus Vienna über Mozarts Wiener Jahre

Das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart in Wien

Die einzige bis heute erhaltene Wohnung in der Stadt Wien, in der Wolfgang Amadeus Mozart gelebt hatte, befindet sich im ersten Wiener Gemeindebezirk in der Domgasse. Die Nummer 5 war nicht nur eine Wohnung, in der sich das Musikgenie aufgehalten hat, es ist auch heute ein Museum, das über diese Zeit berichten kann und erhielt den Namen Mozarthaus Vienna.

Mozarthaus Vienna: Geschichte des Hauses

Museum Mozarthaus ViennaDas Bürgerhaus hat zwei Stockwerke und stammt aus dem 17. Jahrhundert. Wolfgang Amadeus Mozart erwarb das Wohnrecht mit einer Jahresmiete von 450 Gulden im Jahr 1784. Bis zum Jahr 1787 lebte der berühmte Komponist in dieser Wohnung, die für diese vier Jahre sein Lebensmittelpunkt war. Hier hat er Freunde getroffen und zumindest einen Teil seines berühmten Lebens verbracht.

Was danach mit der Wohnung und dem Haus passiert war, ist nur zum Teil dokumentiert. Fakt ist, dass im Jahr 2006 der 250. Geburtstag von Mozart gefeiert wurde und das war Grund genug für die Wien Holding, im Auftrag der Stadt Wien die Sanierung und Bewahrung des kulturhistorischen Gebäudes durchzuführen.

Das Ergebnis sind etwa 1000 m² Ausstellungsfläche als Grundlage des Mozarthauses Vienna, womit man eine Idee bekommt, wo und vor allem wie der berühmte Komponist diese paar Jahre in Wien verbracht hat.

Mozarthaus Vienna: Angebot an Ausstellungen

Das Mozarthaus teilt sich eigentlich in vier Bereiche: Mozarts Wien zeigt Mozarts Situation in Wien, Mozarts Musik stellt seine Werke in Verbindung mit den vier Jahren in Wien her, Mozartwohnung ist das Herzstück des Museums mit dem Nachempfinden, wie Wolfgang Amadeus Mozart damals gelebt hatte.

Und schließlich gibt es auch noch Sonderausstellungen, die meist für ein Jahr anberaumt sind. Dabei sind auch Freunde und Musiker oder Komponisten, die mit Mozart in Verbindung standen Thema. Der Museumsshop, ein Konzertsaal und das Learning Center im Kellergeschoß vervollständigen das Angebot des Mozarthauses Vienna.

Mozarthaus Vienna: Öffnungszeiten und weitere Infos

Titel: Mozarthaus Vienna
Adresse: 1010 Wien, Domgasse 5
Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 19.00 Uhr

Alle weiteren Informationen über das Mozarthaus Vienna mit den Öffnungszeiten und den Ausstellungen sowie den Teilbereichen finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://www.mozarthausvienna.at

Ebenfalls interessant:

Museen in Wien / 1. Bezirk

Albertina Wien

Die Albertina in Wien ist eines der bekanntesten Museen in der Stadt Wien mit regelmäßigen Ausstellungen und Schausammlungen.

Bank Austria Kunstforum

Das Bank Austria Kunstforum ist ein Museum in Wien für moderne Kunst und Avantgarde mit Ausstellungen und privaten Sammlungen.

Filmmuseum

Das Österreichische Filmmuseum entstand 1964 und wurde in den Räumen der Wiener Albertina eingerichtet, um einen Überblick über das Medium Film zu gewähren.

Jüdisches Museum Wien

Das Jüdische Museum in Wien bietet an zwei Standorten Ausstellungen und Veranstaltungen über die jüdische Geschichte in Wien.

Kaiserliche Schatzkammer

Die Kaiserliche Schatzkammer ist in der Wiener Hofburg untergebracht und bietet eine weltliche und geistliche Sammlung.

Kunsthistorisches Museum Wien

Das Kunsthistorische Museum (oder KHM) in Wien bietet eine große Zahl an Ausstellungen und weitere Standorte in Wien an.

MAK Museum für angewandte Kunst

Das MAK ist ein Museum für angewandte Kunst am Wiener Ring mit Ausstellungen von angewandter Kunst bis Architektur und neue Medien.

[aktuelle Seite]

Mozarthaus Vienna

Das Mozarthaus Vienna ist ein Museum mit der erhaltenen Wohnung in der Domgasse in Wien, in der Wolfgang Amadeus Mozart lebte.

Naturhistorisches Museum Wien

Das Naturhistorische Museum Wien bietet Ausstellungen und moderne Präsentationen im Bereich der Naturwelt und Tierwelt.

Neidhart Fresken Wien-Tuchlauben

Die Neidhart Fresken entstanden im 15. Jahrhundert und sind als Teil des Wien Museums im 1. Wiener Gemeindebezirk in der Tuchlauben zu besichtigen.

Römermuseum Wien

Das Römermuseum ist ein Ausstellungsort des Wien Museums und zeigt das ehemalige römische Legionslager Vindobona.

Theatermuseum

Das Theatermuseum in Wien bietet einen Überblick über die Entwicklung des Theaters ab dem 18. Jahrhundert samt Bühnenbilder.

Uhrenmuseum Wien

Das Uhrenmuseum in Wien ist ein weiterer Standort des Wien Museums mit der Geschichte der Uhren und ihrer Technik.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Museen in Wien

Startseite Freizeit