Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Wien Meidlinger Markt

Meidlinger Markt mit Bauernmarkt

Beliebter Treffpunkt

Der Meidlinger Markt ist ein Mix aus verschiedenen Marktsituationen. Er befindet sich zwischen der Niederhofstraße und der Reschgasse im 12. Wiener Gemeindebezirk und besteht aus einem Bereich, in dem vor allem die griechischen und türkischen Händler ihre Waren anbieten und damit für ein internationales, fast orientalisches Flair sorgen.

Meidlinger Markt: das Angebot

Somit hat man die Situation eines Basars als Teil des Marktes vor sich. Dann gibt es den Bereich der gastronomischen Betriebe, die zum Innehalten und Rasten einladen und den Meidlinger Markt zu einem beliebten Treffpunkt gemacht haben. Imbissstuben und Cafés bieten sich auch an, wenn man in der Nähe arbeitet und eine kurze Mittagspause abhalten will.

Das Herzstück sind aber die Bauern, die mit etwa 20 Marktständen ihre frischen Waren aus eigener Produktion anbieten. Somit können die Menschen direkt in der Großstadt Wien in den Genuss frischer, landwirtschaftlicher Lebensmittel kommen. Dieser Bauernmarkt weckt bei sehr vielen Besucherinnen und Besuchern die Lust, die frischen Lebensmitteln einzukaufen.

Ort und Öffnungszeiten

Der Markt ist werktags täglich geöffnet und bietet sich zum Einkaufen auch am Samstag an. Die gastronomischen Betriebe haben etwas längere Öffnungszeiten, wobei man aber auch im Handelsbetrieb lang genug Zeit hat, um seine Lebensmittel zu erwerben. Der Markt zählt zu den großen der Stadt und so kann man bereits ab der Früh weg seinen Einkauf tätigen, aber auch am Abend noch Brot und Obst einkaufen.

Titel: Meidlinger Markt
Öffnungszeiten Handel: Mo - Fr 06.00 - 19.30 Uhr, Sa 06.00 - 17.00 Uhr
Öffnungszeiten Gastronomie: Mo - Sa 06.00 - 23.00 Uhr
Ort: 1120 Wien, Niederhofstraße

Weitere Infos und Lageplan

Weitere Informationen zum Detailmarkt sowie den online abrufbaren Lageplan gibt es unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.wien.gv.at/freizeit/einkaufen/maerkte/lebensmittel/meidlinger-markt.html

Lesen Sie auch

In der Stadt Wien gibt es viele Märkte, die als Bauernmarkt oder Wochenmarkt umschrieben werden können, aber wie bereits ausgeführt meist täglich geöffnet haben. Sie sind auf das ganze Stadtgebiet verteilt, wie die nachstehende Zusammenstellung zeigt.

1. Bezirk

2. Bezirk

3. Bezirk

6. Bezirk

Im 6. Bezirk gibt es mit dem Naschmarkt den wohl bekanntesten Markt in Wien, der auch einen Flohmarkt beinhaltet. Er ist auch zu einer Sehenswürdigkeit der Stadt geworden.

7. Bezirk

10. Bezirk

11. Bezirk

12. Bezirk

  • Meidlinger Markt

13. Bezirk

15. Bezirk

16. Bezirk

Der Brunnenmarkt ist ebenfalls ein sehr sehenswerter Markt, der auch zum Teil im 17. Bezirk liegt und noch einer der letzten Straßenmärkte ist - mit einem umfangreichen Angebot und viel Zulauf.

18. Bezirk

19. Bezirk

20. Bezirk

21. Bezirk

22. Bezirk

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Meidlinger Markt Wien mit den ÖffnungszeitenArtikel-Thema: Meidlinger Markt mit Bauernmarkt

    Beschreibung: Der Meidlinger Markt im 12. Wiener Gemeindebezirk bietet Gastronomie, Bauernstände und weiteren Angeboten.

    letzte Bearbeitung war am: 19. 09. 2020