Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Wien Viktor-Adler-Markt

Viktor-Adler-Markt in Favoriten

Großer Markt in Wien 10

Der Viktor-Adler-Markt ist ein sehr großer Markt im 10. Wiener Gemeindebezirk, der im Jahr 1877 gegründet wurde und 1910 eine deutliche Erweiterung erfuhr. Er befindet sich am Viktor-Adler-Platz bei der Favoritenstraße und ist mit der U-Bahnlinie U1 leicht erreichbar, doch ist er auch vor allem für die umliegenden Anrainer eine gute Einkaufsgelegenheit.

Viktor-Adler-Markt: das Angebot

Mit über 100 Marktstände ist er einer der größeren Märkte, die es in der Stadt Wien gibt und bietet die gewohnte Mischung aus klassischen Bauernmarkt und Wochenmarkt mit Lebensmittel für den täglichen Gebrauch und weiteren Artikeln, die man hier einkaufen kann. Eine Besonderheit ist der eigene Bauernmarkt in der Leibnitzgasse, der sich südlich des eigentlichen Marktplatzes befindet.

Somit stellt der Viktor-Adler-Markt eine Kombination aus Kommunikationszentrum und Nahversorgung dar, der ein bunt gemischtes Publikum und ein breites Sortiment aufweist. Der Detailmarkt hat eine lange Tradition und wird von Besucherinnen und Besuchern, die nicht in Favoriten aufgewachsen sind, als sehr originell wahrgenommen. Das gilt vor allem für internationale Gäste.

Ort und Öffnungszeiten

Der Markt hat werktags stets geöffnet und bietet seine Waren auch am Samstag an. Eine Besonderheit ist der Bauernmarkt in der Leibnitzgasse, der eigene Öffnungszeiten hat und dadurch wohl auch in der Früh zum Einkaufen einlädt, aber gegen Mittag seine Tore schließt. Die gastronomischen Betriebe haben naturgemäß längere Öffnungszeiten.

Titel: Viktor-Adler-Markt
Öffnungszeiten Handel: Mo - Fr 06.00 - 19.30, Sa 06.00 - 17.00 Uhr
Öffnungszeiten Leibnitzgasse: Mo - Sa 06.00 - 13.00 Uhr
Öffnungszeiten Gastronomie: Mo - Sa 06.00 - 22.00 Uhr
Ort: 1100 Wien, Viktor-Adler-Platz bei der Favoritenstraße

Weitere Infos und Lageplan

Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie weitere Informationen zum Detailmarkt inklusive Lageplan.

https://www.wien.gv.at/freizeit/einkaufen/maerkte/lebensmittel/viktor-adler-markt.html

Lesen Sie auch

In der Stadt Wien gibt es viele Märkte, die als Bauernmarkt oder Wochenmarkt umschrieben werden können, aber wie bereits ausgeführt meist täglich geöffnet haben. Sie sind auf das ganze Stadtgebiet verteilt, wie die nachstehende Zusammenstellung zeigt.

1. Bezirk

2. Bezirk

3. Bezirk

6. Bezirk

Im 6. Bezirk gibt es mit dem Naschmarkt den wohl bekanntesten Markt in Wien, der auch einen Flohmarkt beinhaltet. Er ist auch zu einer Sehenswürdigkeit der Stadt geworden.

7. Bezirk

10. Bezirk

  • Viktor-Adler-Markt

11. Bezirk

12. Bezirk

13. Bezirk

15. Bezirk

16. Bezirk

Der Brunnenmarkt ist ebenfalls ein sehr sehenswerter Markt, der auch zum Teil im 17. Bezirk liegt und noch einer der letzten Straßenmärkte ist - mit einem umfangreichen Angebot und viel Zulauf.

18. Bezirk

19. Bezirk

20. Bezirk

21. Bezirk

22. Bezirk

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Viktor-Adler-Markt mit den ÖffnungszeitenArtikel-Thema: Viktor-Adler-Markt in Favoriten

    Beschreibung: Der Viktor-Adler-Markt im 10. Wiener Gemeindebezirk am Viktor-Adler-Platz ist ein Detailmarkt mit über 100 Marktstände und eigenem Bauernmarkt.

    letzte Bearbeitung war am: 19. 09. 2020